Abo
  • IT-Karriere:

Google verbessert seine Suche nach Wörtern in Videos

Durchsucht Google Audio Indexing bald alle Youtube-Videos?

Google hat seine Suche nach Wörtern in Videos verbessert und nun als Google Audio Indexing auf Google Labs veröffentlicht. Der Dienst war im Juli 2008 als Suche in Politikervideos gestartet. Es gibt Anzeichen, dass die Suchfunktion in Zukunft auch für andere Videos auf Youtube zur Verfügung steht.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwei Monate nach dem Start der Suche nach Wörtern in Videos von Politikerreden hat Google die Audiosuche unter dem Titel Google Audio Indexing, kurz GAudi, auf Google Labs veröffentlicht, schreibt Produktmanager Arnaud Sahuguet im "Google Blog".

Stellenmarkt
  1. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  2. PKS Software GmbH, München

Google hat nach eigenen Angaben einige neuen Funktionen in die Audiosuche integriert. So sei es laut Sahuguet nun möglich, einzelne Videos nach bestimmten Stichwörtern zu durchsuchen sowie andere Nutzer auf ein indexiertes Video aufmerksam zu machen. Dazu klickt der Nutzer auf den "Share"-Button im Videoplayer und erhält eine URL, die er einem anderen schicken kann. Ruft dieser das Video auf, sieht er das Video mit den darin enthaltenen Fundstellen eines Stichwortes. Zudem wurde, so Sahuguet, die Oberfläche des Angebotes verbessert.

Wie bei der "Elections Video Search" bleibt die Suche weiterhin auf Videos aus dem Politikkanal von Youtube beschränkt. Allerdings können Nutzer darauf hoffen, dass sich das ändert: In den FAQ heißt es, GAudi sei breiter angelegt als die Elections Video Search, "und die US-Wahl ist nur ein erster Schritt."

Einen Termin, wann die Audiosuche für ein breiteres Angebot an Videos zur Verfügung steht, nennt Google nicht. Aber immerhin gibt es in den FAQ schon den Hinweis, dass Nutzer, die ihre eigene Videos durchsuchbar machen wollen, diese auf Youtube hochladen sollen. Gleich nachdem Google die Suche in den Politikervideos im Juli 2008 gestartet hat, wünschten sich Nutzer, dass die Sprachsuche nicht auf Politikervideos beschränkt bleiben solle.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 49,70€

Martin Peter... 19. Sep 2008

persönliche Überwachung? Wovon redest du? Ich will in den Videos nur vernünftig Suchen...

Blork 18. Sep 2008

Wird hier irgendwann auch mal einfach so hingenommen. Deshalb fordere ich Google...


Folgen Sie uns
       


Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren

Der ES8 ist ein SUV des chinesischen Herstellers Nio. Wir sind damit über die Alpen gefahren.

Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren Video aufrufen
IMHO: Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
IMHO
Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus

Die technischen Werte der beiden elektrischen Porsche Taycan-Versionen sind beeindruckend. Viele werden sie als "Tesla-Killer" bezeichnen. Doch preislich peilt Porsche damit eine extrem kleine Zielgruppe an: Ein gut ausgestatteter Turbo S kostet 214.000 Euro.
Ein IMHO von Dirk Kunde

  1. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming
  2. IMHO Valve, so geht es nicht weiter!
  3. Onlinehandel Tesla schlägt Kaufinteressenten die Ladentür vor der Nase zu

Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Galaxy Fold im Hands on: Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet
Galaxy Fold im Hands on
Samsung hat sein faltbares Smartphone gerettet

Ifa 2019 Samsungs Überarbeitungen beim Galaxy Fold haben sich gelohnt: Das Gelenk wirkt stabil und dicht, die Schutzfolie ist gut in den Rahmen eingearbeitet. Im ersten Test von Golem.de haben wir trotz aller guten Eindrücke Bedenken hinsichtlich der Kratzempfindlichkeit des Displays.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orbi AX6000 Netgears Wi-Fi-6-Mesh-System ist teuer
  2. Motorola Tech 3 Bluetooth-Hörstöpsel sind auch mit Kabel nutzbar
  3. Wegen US-Sanktionen Huawei bringt Mate 30 ohne Play Store und Google Maps

    •  /