• IT-Karriere:
  • Services:

Test: Dell Inspiron Mini 910 - lüfterloses 8,9-Zoll-Netbook

Hardwareausstattung
Inspiron Mini
Inspiron Mini
Dells Netbook ist für Mobilfunknetze vorbereitet. Unser Testmuster hatte jedoch keine Karte, um sich mit dem Internet zu verbinden. Ein HSDPA-Modul wird vom Anwender nicht nachrüstbar sein. Dazu fehlen nicht nur die Antennen, sondern auch der entsprechende Steckplatz auf dem Mainboard. Der Platz für die Karte bleibt also in jedem Falle leer. Ein SIM-Kartensteckplatz befindet sich zwar bereits im Gerät, allerdings sollte der Anwender nicht auf die Idee kommen, diesen Steckplatz mal eben auszuprobieren. Dahinter befindet sich bisher kein Mechanismus, der die Karte aufnehmen oder auch wieder per Feder auswerfen könnte. Wer das rechtzeitig bemerkt, kann die Karte immerhin noch herausziehen. Andernfalls muss der allzu verspielte Anwender mit dem Schraubendreher ans Gerät.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Inspiron Mini 910
Inspiron Mini 910
Treiber gibt es auf der Homepage für HSDPA-Karten von Dell übrigens schon. Im Laufe des Jahres will Dell das Inspiron Mini 910 mit einem integrierten Mobilfunkmodem ausliefern, wie Dell auf Nachfrage versprach. Dabei will Dell mit einem Netzbetreiber zusammenarbeiten. Mehr konnte Dell dazu noch nicht sagen. Entsprechende Hinweise gab es schon kurz nach der Ankündigung von Dells Netbook.

Wer nicht auf dieses Modell warten möchte, kann per Bluetooth das eigene Mobiltelefon als Modem nutzen oder einen UMTS-Stick per USB anschließen.

Inspiron Mini
Inspiron Mini
Ein klarer Pluspunkt ist die vergleichsweise große SSD von STEC. Von den 16 GByte sind etwas mehr als 10 GByte frei. Das dürfte für die meisten Anwendungen unterwegs reichen, auch der ein oder andere Film dürfte auf dem Gerät zu speichern sein. Das SSD-Modul produziert kaum Hitze und lässt sich aus dem Slot nehmen.

In allen anderen Bereichen ist Dells Netbook mit der Konkurrenz weitgehend vergleichbar: ein Atom-N270-Prozessor von Intel mit 1,6 GHz, 1 GByte RAM (DDR2-800, PC2-6400, vom Anwender austauschbar), ein Fast-Ethernet-Anschluss sowie drei USB-Schnittstellen. WLAN unterstützt Dells Inspiron Mini nach dem 802.11b/g-Standard. Es ist also nicht möglich, sich mit WLANs im 5-GHz-Band zu verbinden. Das Bluetooth-Modul von Broadcom beherrscht den 2.0-Standard. Arbeitsspeicher, Mini-Card-SSD (52 Pin card edge type) und WLAN-Modul sind unterhalb des Netbooks nach dem Lösen zweier Schrauben leicht zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Test: Dell Inspiron Mini 910 - lüfterloses 8,9-Zoll-NetbookTest: Dell Inspiron Mini 910 - lüfterloses 8,9-Zoll-Netbook 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

JRG 20. Mär 2009

Am besten dort, wo es sowieso hingehoert - in die Tonne!!!!

basslinegenerator 18. Nov 2008

vollkommener schwachsinn bitte ... in welcher welt lebst du ? natürlich kann ein...

Nath 23. Sep 2008

Damit nicht offensichtlich wird, wieviel man für das mitgelieferte Windows bezahlt.

bd45 22. Sep 2008

Aber mit dem kannst Du nicht im Internet surfen :-/ Mit dem Armada schon. Gruß

spanther 20. Sep 2008

Hehe das streite ich doch auch garnicht ab das ist doch auch richtig so ^^ Aber wenn man...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

    •  /