Abo
  • Services:

Canon bringt EOS 5D Mark II mit 21 Megapixeln und HD-Filmen

Lichtempfindlichkeit von ISO 50 bis 25.600

Canon hat kurz vor der Photokina 2008 seine neue Vollformatkamera als Nachfolgerin der EOS 5D vorgestellt. Die neue Kamera heißt EOS 5D Mark II und arbeitet mit einer Auflösung von 21,1 Megapixeln, einer Lichtempfindlichkeit von maximal ISO 25.600 und kann Filme in 1080p aufnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Canon EOS 5D Mark II
Canon EOS 5D Mark II
Der CMOS-Sensor ist 36 x 24 mm groß. Er beherrscht nun auch Live-View und ermöglicht Serienaufnahmen mit 3,9 Bildern pro Sekunde für bis zu 310 JPEG-Fotos hintereinander. Um Staubanhaftungen schnell zu lösen, kann der Sensor mit hoher Frequenz vibrieren und den Schmutz abschütteln. Die Auflösung des 3 Zoll großen Displays liegt bei 920.000 Bildpunkten.

Inhalt:
  1. Canon bringt EOS 5D Mark II mit 21 Megapixeln und HD-Filmen
  2. Canon bringt EOS 5D Mark II mit 21 Megapixeln und HD-Filmen

Der Autofokus arbeitet mit neun AF-Punkten, die als Kreuzsensoren ausgelegt sind, sowie sechs Hilfspunkten. Die Hilfs-AF-Punkte sind innerhalb des Spotmessungskreises untergebracht und sollen vor allem bei schnellen Bewegungen eine Objektverfolgung erlauben. Der Spotmesskreis deckt 3,5 Prozent der Gesamtfläche ab.

Canon EOS 5D Mark II
Canon EOS 5D Mark II
Bei der Lichtempfindlichkeit erreicht Canon das Niveau von Nikons D3. Die Empfindlichkeit reicht von ISO 50 bis 25.600. Der Sucher deckt allerdings nur 98 Prozent des Sichtfeldes ab, bei der D3 sind es 100 Prozent. Die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren von 30 bis 1/8.000 Sekunden.

Zusammen mit dem Live-View-Modus wurde auch eine Videoaufnahmefunktion in die Mark II integriert. Damit lassen sich mit dem gesamten Objektivpark von Canon Videos in FullHD mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen. Neben einem eingebauten Mikrofon wurde auch an eine Anschlussbuchse für ein externes Mikro gedacht. Pro Aufnahme können maximal 30 Minuten Film gedreht werden. Die maximale Dateigröße pro Film liegt bei 4 GByte. Gespeichert wird in H.264 mit dem Ton als Linear PCM. Alternativ lassen sich Videos auch mit 640 x 480 Pixeln drehen.

Canon bringt EOS 5D Mark II mit 21 Megapixeln und HD-Filmen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 62,98€ (Release am Freitag, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 249,00€
  3. 249,00€

NikonFotograf 04. Dez 2008

@:-) Softwaretechnische Entrauschung? Siehe Unterschied Nikon D200 und D80 (gleicher...

dada 18. Sep 2008

Proxxon hat eine neue Ratsche rausgebracht, jetzt darf ich mein Hazet Zeugs wegwerfen...

Bla 17. Sep 2008

Genau das war auch mein Gedanke. 1080p 30 frames pro sekunde und das mit linsen wie...

Rupert 17. Sep 2008

Muss Dir da bedingt zustimmen. Naja lassen wir mal die Filmfunktion als unnützes Feature...

Chatlog 17. Sep 2008

Guter Deal, wenn man bedenkt dass das nicht wirklich teurer als die 5D ist. Sicherlich...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /