Abo
  • IT-Karriere:

Zend und Adobe kündigen Partnerschaft an

Neues Zend Studio 6.1 wird auf der ZendCon 08 vorgestellt

Andi Gutmans, Mitbegründer und CTO von Zend, verkündete bei der ZendCon eine Zusammenarbeit mit Adobe. Das Flex-Framework und PHP sollen so besser zusammenarbeiten. Außerdem stellte Gutmans die neue Version 6.1 des ZendStudios vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Zusammenarbeit zwischen Zend und Adobe dreht sich vor allem um eine bessere Unterstützung des Austausches zwischen Adobes Flex-Framework und PHP. Das Flex-Framework wird implementiert vom aktuellen Flash-Player und Adobe AIR, einer Anwendung, um Flash-Anwendungen auf dem Desktop zu nutzen.

Stellenmarkt
  1. MDI Limbach Berlin GmbH, Berlin
  2. BWI GmbH, Meckenheim

Im Rahmen der Kooperation trat Adobe der Entwicklergemeinschaft des Zend Frameworks bei und stellte eine neue Komponente zur AMF-Unterstützung für das Framework bereit. AMF, das Action Message Format, ist das Nachrichtenprotokoll, mit dem zwischen Flash-Anwendungen und Webserver Daten und Medieninhalte ausgetauscht werden.

Die neue Version des Zend Studio 6.1 erhält eine vollständige Unterstützung der aktuellen Version des Zend Frameworks einschließlich Dojo. Die Einbindung von Javascript innerhalb eines PHP-Projektes wird ebenfalls verbessert.

Die neue Version ist auf der Downloadseite bereits verfügbar.

Seit der Version von 6.0 setzt Zend Studio auf Eclipse als Grundlage. Der Flex Builder von Adobe zur Programmierung von Flex-Anwendungen ist ebenfalls ein Eclipse-Plug-in. Im Rahmen der Kooperation soll zukünftig eine stärkere Verzahnung der beiden Entwicklungsumgebungen erfolgen. Konkret angesprochen wurde das Debugging des serverseitigen PHP-Programmes wie auch der Anwendung auf dem Client innerhalb einer Debugger-Sitzung.

Außerdem wurde angekündigt, das bisherige Zertifizierungsprogramm für Programmierer zum Zend Certified Engineer (ZCE) um einen optionalen Test für das Zend Framework zu ergänzen.

Die ZendConf 08 findet vom 15. bis 18. September 2008 in Santa Clara im US-Staat Kalifornien statt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 8,99€
  2. 2,99€
  3. (-87%) 1,99€

LSMF 18. Sep 2008

Naja, wie man es nimmt. Flex-seitig ist es ja relativ egal welche Servertechnologie...


Folgen Sie uns
       


Ikea-Symfonisk-Lautsprecher im Test

Wir haben Ikeas erste beiden Symfonisk-Lautsprecher getestet. Sie sind vollständig Sonos-kompatibel und können mit anderen Sonos-Lautsprechern verbunden werden. Klanglich liefern sie gute Ergebnisse und das zu einem niedrigeren Preis als die Modelle von Sonos direkt.

Ikea-Symfonisk-Lautsprecher im Test Video aufrufen
IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  2. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  3. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

Mobile Payment: Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard
Mobile Payment
Mit QR-Code-Kooperation zum europäischen Standard

Die Mobile Wallet Collaboration will ein einheitliches QR-Format als technische Grundlage für ein vereinfachtes Handling etablieren. Die Allianz aus sechs europäischen Bezahldiensten und Alipay aus China ist eine ernstzunehmende Konkurrenz für Google, Apple, Facebook, Amazon.
Von Sabine T. Ruh


    Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
    Indiegames-Rundschau
    Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
    2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
    3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

      •  /