Abo
  • Services:
Anzeige

VMware Studio erstellt virtuelle Appliances

Kostenloses Werkzeug zum Download

Mit dem VMware Studio lassen sich angepasste virtuelle Appliances erstellen. Die Software wird über ein Webinterface und über die Kommandozeile bedient. Das VMware Studio ist kostenlos verfügbar.

Software Appliances sind auf den Einsatz einer bestimmten Anwendung ausgelegt und liefern daher nur ein abgespecktes Betriebssystem mit, um das sich die Anwender möglichst nicht zu kümmern brauchen. Um solche Umgebungen für VMwares Virtualisierungslösungen vorzubereiten, hat der Hersteller das kostenlose VMware Studio veröffentlicht.

Anzeige

VMware Studio kommt selbst in Form einer virtuellen Appliance daher, die also in einer Virtualisierungslösung wie VMware Workstation oder VMware Server gestartet werden muss. Die damit erstellten Appliances sind dann im Open Virtualization Format verfügbar.

Über eine Weboberfläche lassen sich Vorlagen verwenden, um Appliances zu erstellen. Das enthaltene Kommandozeilenwerkzeug ermöglicht dann, automatisch ablaufende Aufgaben einzurichten. Appliance-Anbieter sollen mit dem VMware Studio auch Updates automatisch direkt in den laufenden Appliances installieren können.


eye home zur Startseite
Serbitar 17. Sep 2008

Die meisten machen hier ein geschiss um das Thema, dass gibt es garnicht....: Computer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VSA GmbH, München
  2. Daimler AG, Hamburg
  3. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  2. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  3. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  4. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  5. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  6. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  7. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  8. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  9. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  10. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: hoffentlich auch wieder einen LAN Modus

    divStar | 09:20

  2. Re: Wieso immer Luxus-/Sportwagen?

    straylight23 | 09:19

  3. Re: Bitcoin ist von Haus aus nicht anonym....

    ArcherV | 09:19

  4. Re: Ich wünschte mir

    NotAlive | 09:17

  5. Re: Und hier ist das nervige Problem

    pythoneer | 09:17


  1. 09:02

  2. 07:49

  3. 07:23

  4. 07:06

  5. 20:53

  6. 18:40

  7. 18:25

  8. 17:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel