Abo
  • IT-Karriere:

PHPUnit 3.3 veröffentlicht

Test-Framework unterstützt Behavior-Driven-Development

PHPUnit-Gründer Sebastian Bergmann stellt eine neue Version des Test-Frameworks PHPUnit für PHP-Anwendungen bereit. Sie unterstützt Behavoir-Driven-Development und macht Code-Coverage-Analysen schneller und übersichtlicher.

Artikel veröffentlicht am ,

Behavior-Driven Development zielt darauf ab, konkrete Abläufe mit ihren Anforderungen und Ergebnissen ("Stories") zu beschreiben und Programmteile anhand dieser Abläufe zu testen. Die Beschreibung erfolgt mit Hilfe zuvor festgelegter umgangssprachlicher Sätze. Jeder Satz repräsentiert eine zu erfüllende Bedingung oder einen Test.

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau
  2. SSC-Services GmbH, Böblingen bei Stuttgart

Durch die Kombination von Sätzen wird der Ablauf einerseits umgangssprachlich formuliert, andererseits kann ein Test automatisiert ausgeführt werden. Dadurch können Testabläufe auch von Nichtprogrammierern erstellt werden.

Code Coverage hilft, im Auge zu behalten, welche Anteile des Quellcodes von Testfällen berücksichtigt werden. Im Idealfall sollte die Code Coverage 100 Prozent betragen - also alle Codezeilen eines Programms von Testfällen abgedeckt werden. Dazu wird während der Ausführung von Tests der Quellcode der zu testenden Anwendung entsprechend analysiert.

Das wirkt sich aber negativ auf die Ausführungsgeschwindigkeit des Testes aus. Deshalb erlaubt PHPUnit nun über Annotions zu bestimmen, welche Methoden bei der Code-Coverage-Analyse beachtet werden sollen, zum Beispiel nur die öffentlich sichtbaren Methoden einer Klasse.

Des Weiteren wurde die Unterstützung von Selenium überarbeitet und verbessert. Selenium dient für automatisierte Tests der Oberfläche von Webanwendungen über einen Internetbrowser.

Eine vollständige Liste der korrigierten Fehler und Verbesserungen findet sich im Changelog.

Für PHPUnit 3.4 kündigte Sebastian Bergmann an, dass Tests in einem jeweils eigenen PHP-Prozess ausgeführt werden können, so dass ein fataler Fehler in einem Test nicht mehr einen kompletten Testlauf stoppt und die Testausführung schneller wird.

Außerdem sollen die Muster der Hamcrest-Bibliothek integriert werden - ein Projekt zur einheitlichen Definition von erwarteten Testergebnissen. Langfristig soll PHPUnit einem kompletten Refactoring unterzogen werden und die parallele Ausführung von Testläufen erlauben. Die Beschleunigung der Testdurchführung ist ein wichtiges Ziel bei der Weiterentwicklung von PHPUnit. Mit PHPUnit 4 ist aber frühestens im Laufe des Jahres 2009 zu rechnen.

PHPUnit kann via Pear installiert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 159,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Escape Room in VR ausprobiert

Wir haben uns das Spiel Huxley von Exit VR näher angesehen.

Escape Room in VR ausprobiert Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /