Abo
  • Services:

Premiere zeigt neue 24-Staffel zeitgleich zum US-Start

Ausstrahlung ab Januar 2009

Viele Fans von US-Fernsehserien wünschen es sich schon lange, nun soll es erstmals bei Premiere in Erfüllung gehen: Zeitgleich zum US-Start wird die siebte Staffel von "24" in Deutschland auf Premiere 4 und Premiere HD gezeigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Fans von US-Serien, die nicht auf mittelmäßige Übersetzungen im deutschen Fernsehen warten wollen, müssen sich in Geduld üben. Wenn sie nicht auf die DVD- und Blu-ray-Versionen von Staffeln warten wollen, bleibt ihnen nur der Download aus dem Internet. Allerdings sind die Mitschnitte, die US-Bürger unerlaubt über das Netz verbreiten, nicht legal und können Probleme einbringen. Legale Alternativen konnte oder wollte die Filmindustrie bisher nicht hervorbringen, selbst bei DVDs und einem Teil der Blu-rays wird versucht, mit Regionalcodes die Märkte getrennt zu halten, obwohl sich Fans längst international austauschen und informieren.

Stellenmarkt
  1. nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl
  2. GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering

Deshalb ist es bemerkenswert, dass Premiere Fans der Fernsehserie 24 nun die Möglichkeit gibt, zum siebten Mal einen Tag im Leben des legendären Agenten Jack Bauer (Kiefer Sutherland) gleichzeitig mit dem US-Publikum zu erleben. Das wird wahlweise in der deutschen Fassung oder im Originalton sowie in Dolby Digital 5.1 möglich sein. Die Weltpremiere erfolgt im Januar 2009 voraussichtlich in den Morgenstunden unserer Zeit auf Premiere 4 und Premiere HD. Eine Doppelfolge gibt es am selben Tag um 20:15 Uhr.

Danach wird bis zum Ende der siebten Staffel jeden Montag um 20:15 Uhr eine Folge 24 gezeigt. Wer das verpasst, kann die Wiederholungen oder - jeweils gegen Gebühren - das Pay-per-View-Portal Premiere Direkt, das Video-on-Demand-Portal Premiere Direkt+ sowie das Internet zum Abrufen der einzelnen Folgen nutzen. Wer nicht erwarten kann, wie es weitergeht, hat ab der dritten Folge laut Premiere-Ankündigung die Möglichkeit, direkt im Anschluss eine brandneue Folge abzurufen, jeweils eine Woche vor der TV-Premiere.

Um die Wartezeit zu verkürzen, zeigt Premiere am 30. November "24: Redemption", den ersten Film zur Serie. Das Prequel ist direkt nach Beendigung des Autorenstreiks und der damit forcierten Drehpause zur siebten Staffel entstanden und wie die Serie in Echtzeit angelegt. 24: Redemption kann über Premiere Direkt, Premiere Direkt+ sowie im Internet ab 27. November gegen Gebühr abgerufen werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,88€ (Bestpreis!)
  2. 39€ (Vergleichspreis 59,99€)
  3. 169€ (Vergleichspreis 198€)
  4. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...

blabla 17. Sep 2008

Tja, vll machen sie es ja so, wie in einigen ländern, wo der ganze film von einer person...

Mr. e. 16. Sep 2008

OK, ich gebs ja zu - IQ von 135 und nicht mal die Sonderschule geschafft. Selber Pfeife. tz

loljaaberewcht 16. Sep 2008

Das Schlimmste ist, dass teilweise zwischen Kollege und Kunde (DAU) nicht mehr zu...

Interesante news 16. Sep 2008

Auch wenn es nicht wirklich was mit dem Computer zu tun hat löl Was aber interessant ist...

wefwefew 16. Sep 2008

Sicherheitskräfte? Wer mit wem bei Homeland Seccurity. Klatsch udn Tratsch bei den Swat...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /