Abo
  • Services:

Spieletest: Flugsimulator X-Plane für iPhone und iPod touch

Flugphysik soll zu 95 Prozent der PC-Version entsprechen

Austin Meyers Flugsimulator X-Plane gibt es nun auch für Apples iPod touch und iPhone. Der Simulator bietet verschiedene Flugzeuge, Wettersituationen und Tageszeiten, nur an spielerischem Inhalt mangelt es derzeit noch.

Artikel veröffentlicht am ,

X-Plane
X-Plane
In dem Flugsimulator X-Plane für iPhone und iPod touch hat der Entwickler Austin Meyer viele Optionen unterbringen können. Das ist eher ungewöhnlich für die meist einfach gehaltenen Anwendungen für Apples mobile Plattform, besondere bei Spielen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Flugsimulator X-Plane für iPhone und iPod touch
  2. Spieletest: Flugsimulator X-Plane für iPhone und iPod touch

X-Plane
X-Plane
Dem Spieler stehen vier Flugzeuge zur Verfügung. Außerdem kann der Spieler zwischen fünf verschiedenen Wettersituationen und vier Tageszeiten wählen. Feinere Einstellungen des Wetters und des Flugzeuges sind ebenfalls möglich.

X-Plane
X-Plane
In einem kurzen Test verhielt sich der Flugsimulator von den Flugeigenschaften her ähnlich wie das Spiel X-Plane 9, das es für Windows, Linux und MacOS X gibt. Die Präzision eines Fluges mit dem Joystick erreicht das Spiel aber bei weitem nicht, denn geflogen wird durch die Auswertung des Lagesensors. Für den Flug muss der iPod touch oder das iPhone also bewegt werden.

An Höhe gewinnt der Spieler, indem das Gerät nach hinten gekippt wird und der Sinkflug wird durch Kippen nach vorne ausgelöst. Um eine Kurve zu fliegen, muss durch seitliches Kippen das Flugzeug zunächst nach links oder rechts gerollt werden. Anschließend kann durch Hochziehen der Flugzeugnase in den Kurvenflug übergegangen werden.

Spieletest: Flugsimulator X-Plane für iPhone und iPod touch 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

bibabu 10. Jul 2009

...einfach mal fr**** halten !! danke! einfach die gps-position in das fms...

PLAYYAA 18. Sep 2008

die grafik is gut zeig mir mal nen windows mobile spiel das so aussieht

FliegenIstSchoen 18. Sep 2008

Es gibt Leute, die müssen sich über alles mokieren. Erstmal sollten alle Meckerer mal...

BigApple 17. Sep 2008

...sieht WinDoof alt aus!


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /