Abo
  • Services:

Mac-Mediencenter Mediacentral integriert ZDF Mediathek

Version 2.8.2 erschienen

Die Mediencenter-Software Mediacentral für den Mac kann in der neuen Version 2.8.2 auf die Mediathek des ZDF zugreifen. Damit können Mac-Anwender auf das Archiv der online abrufbaren Videoinhalte des öffentlich-rechtlichen Senders zugreifen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das ZDF-Archiv wird innerhalb der Software unter dem Menüpunkt "IPTV

>
Stellenmarkt
  1. GRAMMER AG, Kümmersbruck bei Amberg
  2. FC Basel 1893 AG, Basel (Schweiz)

Deutsch

>

ZDF Mediathek" aufgerufen. MediaCentral zeigt Tipps aus seiner Redaktion zu einzelnen Sendungen an. Die Sendungen selbst werden chronologisch nach der Ausstrahlungsreihenfolge sortiert.

Die neue Version von MediaCentral ermöglicht den Abruf aktueller Kinotrailer sowie eine erhöhte Kompatibilität für den TubeStick von Equinux.

MediaCentral stammt von Equinux selbst und kann außerdem DVB-T empfangen und Audio- und Videoformate, DVDs, Internetradio, Spiele, Bilder und Skype auf dem Mac darstellen. Außerdem lassen sich Videos von Google Video, Viralx.com und Youtube sowie Fotos von Flickr anzeigen.

Das Programm wird unter anderem mit den herstellereigenen DVB-T-Empfängern ausgeliefert. Equinux Mediacentral 2.8.2 kann ab sofort als Download bezogen werden. Die Vollversion kostet 30 Euro, das Update hingegen ist kostenlos.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 33,99€
  4. 2,99€

:-) 16. Sep 2008

Bei mir kann der Tagesschausprecher gerade noch Guten Abend sagen, dann ist Stillstand.

xXx2 15. Sep 2008

geht am PC mit der neusten Version von TerraTec Home Cinema auch und sieht deutlich...

loler rennt 15. Sep 2008

Kicher ihr zwei (omg & hans), wer den Post 'Zugriff auf die ZDF-Mediathek war schon...

:-) 15. Sep 2008

Pssst! Sehe schon die nächsten Schlagzeilen: Kann das iPhon tödlich sein? Oder: Plant...


Folgen Sie uns
       


Motorola One angesehen (Ifa 2018)

Lenovo hat auf der Elektronikfachmesse Ifa 2018 sein neues Android-Smartphone Motorola One vorgestellt.

Motorola One angesehen (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /