Abo
  • Services:
Anzeige

Pro Evolution Soccer kickt mit der Champions League

Konami erwirbt Exklusivlizenz der Champions League für Fußballsimulation

Bislang war das Fehlen einer wirklich interessanten Lizenz einer der wenigen Nachteile von "Pro Evolution Soccer" gegenüber der Fifa-Konkurrenz von Electronic Arts. Jetzt holt Konami auf und sichert sich für vier Jahre die exklusiven Lizenzrechte der Champions League.

Pro Evolution Soccer 2009
Pro Evolution Soccer 2009
Bereits das für den 16. Oktober 2008 angekündigte Pro Evolution Soccer 2009 soll den interessantesten Clubwettbewerb der Welt enthalten: die Champions League. Konami hat sich die Rechte für vier Jahre gesichert und baut einen entsprechenden Modus und Originaldaten in die Fußballsimulation ein. Laut einer Mitteilung kann der Publisher alle Elemente und Attribute des Wettbewerbs nutzen.

Anzeige

Pro Evolution Soccer 2009
Pro Evolution Soccer 2009
PES 2009 erscheint für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360; eine Wii-Version ist für 2009 angekündigt. Gegenüber dem Vorjahr soll es neben Verbesserungen bei Grafik, KI und Physik vor allem einen neuen Spielmodus namens "Become a Legend" geben. In dem steuert der Spieler nur einen Fußballer - wahlweise einen Stürmer oder Mittelfeldakteur -, um ihn mit möglichst guten Leistungen bis zu einem Spitzenverein zu kicken. Wer allerdings ständig verliert, findet sich irgendwann in einem unterklassigen Verein auf der Ersatzbank.


eye home zur Startseite
Steve08 20. Okt 2008

Hast du dich über den Schutz überhaupt schon informiert? So ziemlich jede dieser Aussagen...

Lektor 16. Sep 2008

Ist das jetzt Selbsthass? 1) Du plenkst. 2) Du machst grammatikalische und...

StereoJack 15. Sep 2008

Hast Du PES schon jemals gespielt? Nur weil die CL jetzt lizensiert ist, heisst es doch...

TommyGun 13. Sep 2008

Ich weiß gar nicht, warum hier so auf EA rumgehackt wird. Fifa 97 war imho ein...

Powersurge 12. Sep 2008

Soo furchtbar schlecht fand ich 2008 auch nicht, aber es hat mich schon mehr genervt als...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. Nordischer Maschinenbau Rud. Baader GmbH & Co. KG, Lübeck
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: IoT

    486dx4-160 | 21:34

  2. Re: endlich diese Farce beenden - alle...

    486dx4-160 | 21:32

  3. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    decaflon | 21:21

  4. Kompromittiertes System und Beweisverwertung!?

    Sandeeh | 21:14

  5. Re: Wo liegt mein Fehler?

    quineloe | 21:11


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel