Abo
  • Services:
Anzeige

Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch

Update soll zahlreiche Probleme beseitigen

Bereits am Dienstag dieser Woche hat Apple die neue Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch angekündigt. Mittlerweile steht das neue Betriebssystem auch für das iPhone zum Download bereit, zunächst ließ sich nur der iPod touch aktualisieren.

Die Firmware iPhone 2.1 soll vor allem Probleme beseitigen, die viele Nutzer von Apple iPhone 3G plagen. So verspricht Apple weniger Probleme beim Telefonieren und vor allem weniger Gesprächsabbrüche. Zudem soll die Signalstärke bei UMTS akkurater angezeigt werden. Auch die Akkulaufzeit soll mit der neuen Firmware deutlich besser werden und die Backups sich schneller erstellen lassen.

Anzeige

Verbessert haben will Apple auch die Stabilität des E-Mail-Clients, vor allem beim Abholen von E-Mails via POP und von einem Exchange-Server. Applikationen von Drittanbietern sollen sich schneller installieren lassen und auch bei einer großen Zahl an installierten Applikationen soll es mit der neuen Version weniger Probleme geben.

Auch die recht träge SMS-Applikation hat Apple nach eigenen Angaben beschleunigt und die Suche nach Kontakten soll ebenfalls flotter vonstatten gehen.

Neu ist darüber hinaus die Integration des neuen Musikempfehlungsdienstes Genius.

Die Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch steht ab sofort als Update zum Download bereit.


eye home zur Startseite
FarmerCatcher 18. Sep 2008

Noch dümmer ist wohl dass er garantiert einen teueren Knebelvertrag an der Backe hat und...

Alternativ... 15. Sep 2008

und außerdem machen es mac os, vista und konsorten nicht viel anders.

Andreas Heitmann 14. Sep 2008

Lach .. wennst meinst ... Warum nur muss man sich gleich schuldig fuehlen, wenn bei...

Netzguru 13. Sep 2008

Dann würde ich halt mal das Windows updaten... Selber null Ahnung und Betriebssysteme in...

Boah! 13. Sep 2008

DAS wäre eine News wert. Gesprächsabbrüche hatte ich seit der Anfangszeit der mobilen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Feynsinn, Garching, Ingolstadt
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€ - Wieder bestellbar. Ansonsten gelegentlich bezügl. Verfügbarkeit auf der Bestellseite...
  2. 349€ inkl. Abzug (Vergleichspreis 452€)
  3. 259€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  2. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  3. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  4. PowerVR

    Chinesen kaufen Imagination Technologies

  5. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen

  6. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  7. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  8. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  9. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  10. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Project One Mercedes bringt ein Formel-1-Triebwerk auf die Straße
  2. Elektroautos VW steckt 70 Milliarden Euro in Elektrifizierung
  3. BMW So soll der Elektro-Mini aussehen

  1. Re: Folgen der Ignoranz

    elf | 10:14

  2. Abrieb

    M.P. | 10:13

  3. Re: wieso denn Neuwahlen?

    ibsi | 10:13

  4. Re: Muhahaha - Herrmann zieht nicht in den...

    emuuu | 10:12

  5. Re: Erfahrungen mit LoRa?

    AllDayPiano | 10:11


  1. 09:01

  2. 07:52

  3. 07:33

  4. 07:25

  5. 07:17

  6. 19:04

  7. 15:18

  8. 13:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel