• IT-Karriere:
  • Services:

Lumix DMC-G1 - Kompaktkamera mit Wechselobjektiven

Panasonic stellt Lumix DMC-G1 vor

Mit der Lumix DMC-G1 stellt Panasonic die erste Digitalkamera auf Basis des neuen Micro-Four-Thirds-Systems vor. Die Kompaktkamera kann mit Wechselobjektiven genutzt werden und soll so die Bildqualität einer Systemkamera mit der Mobilität einer Kompaktkamera verbinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Lumix-DMC-G1
Lumix-DMC-G1
Das Gehäuse von Panasonics Lumix DMC-G1 wiegt 385 Gramm und somit kaum mehr als eine gut ausgestattete Kompaktkamera. Dank des neuen Micro Four Thirds Systems kann die Kamera aber mit Wechselobjektiven genutzt werden. Über einen Adapter lassen sich auch Objektive des "Four Thirds Systems" anschließen. Panasonic bringt zusammen mit der Kamera auch passende Objektive für Micro Four Thirds auf den Markt.

Inhalt:
  1. Lumix DMC-G1 - Kompaktkamera mit Wechselobjektiven
  2. Lumix DMC-G1 - Kompaktkamera mit Wechselobjektiven

Die Hybridkamera G1 erreicht mit ihrem Live-MOS-Sensor (Bildsensorgröße 17,3 x 13 mm) eine Auflösung von 12,1 Megapixeln und verfügt über ein Staubschutzsystem, das durch Schwingungen dafür sorgen soll, dass Partikel sich wieder von der Sensoroberfläche lösen.

Lumix-DMC-G1
Lumix-DMC-G1
Der Hersteller setzt beim Sucher auf ein als "Fulltime Live View" bezeichnetes Konzept, bestehend aus dem klapp- und drehbaren 3-Zoll-LC-Display und einem elektronischen Sucher mit einer Auflösung von jeweils 460.000 Pixeln. Beide sollen eine Bildfeldabdeckung von nahezu 100 Prozent bieten. Ein Sensor erkennt, ob der Fotograf die Kamera ans Auge nimmt oder das Bild auf dem LCD betrachtet und schaltet die Darstellung um.

Auf einen Spiegel und den damit einhergehenden Spiegelkasten verzichtet Panasonic bei seinem neuen Wechselobjektivsystem. Dadurch schrumpft das Gehäuse und auch die Objektive lassen sich kompakter bauen. Zum Scharfstellen nutzt die Lumix DMC-G1 ein Kontrast-Autofokussystem, das auch in anderen Kompaktkameras zum Einsatz kommt. Die vornehmlich aus Spiegelreflexkameras bekannte Phasenvergleichsmethode wird nicht eingesetzt.

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  2. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen, Hannover (Home-Office möglich)

Der Mehrfeld-Autofokus der G1 arbeitet mit 23 Messfeldern und bietet auch einen frei wählbaren Messpunkt, auf den die Kamera dann scharf stellt. Kompaktkamerafunktionen wie die Gesichtserkennung sind ebenfalls integriert. Die DMC-G1 bietet auch eine Quick-AF-Funktion, bei der die Schärfeberechnung bereits vor dem Andrücken des Auslösers erfolgt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Lumix DMC-G1 - Kompaktkamera mit Wechselobjektiven 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 889€ + 6,99€ Versand (Vergleichspreis 947,99€ inkl. Versand)
  2. 189,99€
  3. (u. a. Sandisk Ultra 3D 2TB SATA-SSD für 159,00€, LG OLED65CX9LA für 1.839,00€, Trust Trino...
  4. (Spring Sale u. a. Anno 1800 für 26,99€, Middle-earth: Shadow of War für 6,80€ und Dying...

HWH 25. Sep 2008

Mal abgesehen von der etwas fragwürdigen Formulierung "geben soll", kennst Du denn so...

basslinegenerator 24. Sep 2008

schwachsinn der sensor misst nicht 21 statt 41 sondern das auflagemass, das ist der...

basslinegenerator 24. Sep 2008

geh bitte warum so präpotent ?? du disquaifizierst dich mit deinem ersten absatz...

linux-macht... 17. Sep 2008

Eine G1 mit Video Funktion und ein dazu passendes Objektiv soll 2009 kommen. Passendes...

linux-macht... 17. Sep 2008

µFT definiert sich wohl erstmal durch den wegfall des Spiegels. Ohne den wäre die...


Folgen Sie uns
       


Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial

Wir zeigen, wie sich Untertitel per KI-Spracherkennung erzeugen lassen.

Automatische Untertitel in Premiere Pro Beta - Tutorial Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /