Abo
  • Services:
Anzeige

Quelle soll größtes Internetkaufhaus Deutschlands werden

Auch an den Verkauf von Medikamenten ist gedacht

Der Einzelhandelskonzern Arcandor will die Marke Quelle zu Deutschlands größtem Internetkaufhaus machen und dabei zur Hälfte auf Angebote anderer Hersteller setzen. Mark Sommer, der bisherige Quelle-Chef und künftige Aufsichtsratsvorsitzende, will den alten Slogan "Erst mal sehen was Quelle hat" neu interpretieren.

Quelle-Chef Mark Sommer hat gegenüber den Nürnberger Nachrichten angekündigt, die überalterte Versandhausmarke Quelle in ein modernes Internetkaufhaus umzuwandeln. Der Homeshopping-Bereich der früheren Versandsparte von Arcandor (ehemals KarstadtQuelle) habe jahrelang "zweistellige Umsatzrückgänge und dreistellige Millionenverluste" verzeichnet. Bei dem Umbau wurden zugleich 4.500 Arbeitsplätze abgebaut. Nun soll Quelle 2009 wieder in die schwarzen Zahlen geführt werden. Dazu werde das Unternehmen von einem Versandhaus mit Katalog und Läden sehr schnell "zum größten Internetkaufhaus im Land" umgebaut, so Sommer. "Der Anteil des Internetgeschäftes, der heute bei 40 Prozent liegt, wird in wenigen Jahren zwei Drittel erreichen."

Anzeige

Sommer will bei Quelle im Internet nicht mehr selbst ein Vollsortiment anbieten, sondern über fast alle Bereiche verstärkt mit Partnern im Handel zusammenarbeiten, die dann ihre Produkte auf der Internetplattform verkaufen. Schon heute arbeite Quelle auf dieser Basis mit dem Haushaltswarenhersteller WMF oder den Modemarken Esprit und S.Oliver zusammen. Davon könnte bis zu einem Drittel des jetzigen Warenangebots betroffen sein. Bei Quelle.de könne "in wenigen Jahren der Anteil der Quelle-fremden Sortimentsartikel bei etwa der Hälfte liegen", erklärt Sommer. Auch neue Sortimentsbereiche wie Arzneimittel könnten in den Onlineshop kommen. "Sie müssen sich das als großes virtuelles Einkaufszentrum vorstellen, das Millionen von Kunden betreten können."

Im Bereich Einkauf, wo derzeit rund 500 Mitarbeiter beschäftigt sind, würden durch die Umwandlung, über die kommenden 18 bis 24 Monate weitere Arbeitsplätze wegfallen. Auch die Zahl der 120 stationären Quelle-Technik-Center will Sommer verringern.


eye home zur Startseite
Daniela 11. Nov 2008

Bin über das Verhalten des Quelle Vorstandes maßlos enttäuscht. Etliche Fremdfirmen die...

spanther 15. Sep 2008

CIAO wurde von Microsoft aufgekauft. Soweit kann ich nur sagen da ist keine Sicherheit...

spanther 15. Sep 2008

Richtig die haben hohe Preise aber das ist doch normal weil wie wollen sie sonst...

holg 15. Sep 2008

Intershop

ping deng.xiao.cn 15. Sep 2008

...im weltweiten handel mit umgefallenen reissaecken und golem informiert uns nicht...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen
  2. Music & Sales GmbH, St. Wendel
  3. über Hays AG, München
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking

Folgen Sie uns
       


  1. Ubiquiti Amplifi und Unifi

    Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht

  2. Samyang

    Schnelles Weitwinkelobjektiv für Sonys FE-Kameras

  3. USB-C

    DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones

  4. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 gesichtet

  5. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  6. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  7. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  8. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  9. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  10. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: AVM haelt sich bedeckt?

    bombinho | 10:06

  2. Re: Festbrennweite, 1 Stunde Akkulaufzeit, 500¤

    ckerazor | 10:06

  3. Re: VPN hilft nicht..

    kendon | 10:06

  4. Re: Teslas Erfolg

    ArcherV | 10:05

  5. Re: Was ist wenn meine Webseite Https erzwingt?

    bombinho | 10:03


  1. 10:08

  2. 09:11

  3. 08:55

  4. 07:37

  5. 07:27

  6. 23:03

  7. 19:01

  8. 18:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel