Abo
  • Services:

MainConcept Codec SDK 7.6 - DivX für die Filmindustrie

DivX Inc. hofft auf mehr DivX-Nutzung bei professionellen Videoanwendungen

Die DivX-Tochter MainConcept hat den DivX-Codec auch in sein plattformübergreifendes Codec SDK integriert, genauer gesagt in dessen neue Version 7.6. Das SDK ist für die Entwicklung von Anwendungen für die Rundfunk- und Filmindustrie gedacht - bei der DivX Inc. mit einem Komplettpaket für Onlinevideodistribution und einer großen Basis an DivX-kompatiblen Geräten auf Erfolg hofft.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Codec SDK (Software Development Kit) ist eine auf Audio- und Videokompression spezialisierte Softwarebibliothek für Windows, Intel-Macs und Linux. Die neue Version 7.6 beinhaltet Codecs wie H.264, MPEG-2, DVCPRO HD, VC-1, JPEG 2000, AAC, HE-AAC und das neu hinzugekommene DivX. Damit sollen Softwareentwickler nun in der Lage sein, auch DivX einfach und nahtlos in ihre eigenen professionellen Lösungen zu integrieren. "Exportierte Videodateien werden so kompatibel mit über einer Million DivX-zertifizierter Endgeräte wie zum Beispiel DVD-Player, digitale Fernseher oder mobile Geräte", werben MainConcept und DivX.

MainConcept Codec SDK 7.6 für Windows ist ab sofort verfügbar. Die Versionen für Mac/Intel und Linux folgen Ende September. Für Bestandskunden und Partner mit einem Wartungsvertrag steht das neue Release in MainConcepts Kundenportal zum Download bereit. Testlizenzen können per E-Mail an sales@mainconcept.com angefordert werden. Der Preis hängt vom jeweiligen Umfang des Pakets ab.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. 399€ (Wert der Spiele rund 212€)

jell 14. Sep 2008

vreel.net önnte noch viel besser werden. h264 support inlusive.


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

Days Gone angespielt: Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe
Days Gone angespielt
Zombies, Bikes und die Sache mit der Benzinpumpe

Mit dem nettesten Biker seit Full Throttle: Das Actionspiel Days Gone schickt uns auf der PS4 ins ebenso große wie offene Abenteuer. Trotz brutaler Elemente ist die Atmosphäre erstaunlich positiv - beim Ausprobieren wären wir am liebsten in der Welt geblieben.
Von Peter Steinlechner


    Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
    Adblock Plus
    Adblock-Filterregeln können Code ausführen

    Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
    Von Hanno Böck


        •  /