ACDSee Pro 2.5: Fotobearbeitung und -verwaltung

Bildverschlagwortung schon beim Import

ACD Systems hat mit dem ACDSee Pro Photo Manager 2.5 ein Update mit neuen Funktionen seiner Fotomanagement- und Bearbeitungssoftware vorgestellt. Das Programm dient zum Betrachten, Verwalten, Bearbeiten und Veröffentlichen von Fotos inklusive RAW-Unterstützung.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie bei den meisten Fotoprogrammen kommen auch bei ACDSee Pro 2.5 mit jeder neuen Version wieder neue Digitalkamera-Formate (RAW) hinzu, die das Programm unterstützt. Mit der Funktion "Fotos importieren" lassen sich die Bilder schon während des Imports organisieren, indem schon dann Kategorien, Schlagwörter und IPTC-Daten festgelegt werden.

Stellenmarkt
  1. Softwareingenieur*in (m/w/d)
    Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  2. Referent (m/w/d) Versicherungstechnik Kranken
    Allianz Private Krankenversicherungs-AG, Unterföhring bei München
Detailsuche

Metadaten lassen sich direkt in das XMP-Feld der Bilder einbetten, inklusive der vom Fotografen vergebenen Kategorien, Schlagwörter und Bewertungen. ACDSee Pro 2.5 hinterlegt auch Daten in Bildern, die eigentlich keine Metainformationen beinhalten, wie zum Beispiel in den Formaten PNG, PDF und GIF. Allerdings wird nur ACDSee Pro 2.5 diese Daten dann auch lesen können. Die Suchanfragen in ACDSee Pro 2.5 lassen sich jetzt auch speichern und wieder aufrufen. Das soll bei komplexen Suchanfragen Zeit sparen.

Im Bereich Bildbearbeitung wurde die Auswahlfunktionen erweitert. Damit lassen sich nun örtlich begrenzt Korrekturen wie Weichzeichnung, Sättigung oder Farbanpassungen vornehmen.

Eine Rahmungsfunktion für die Bilder wurde ebenfalls integriert. Außerdem wurden bei den Diashows und Bildschirmschonern, die sich mit dem Programm erzeugen lassen, neue Effekte wie Schwenken und Zoomen sowie Schwarz-Weiß- und Sepia-Effekte eingebaut. Die Bilderansichten können mit Ton unterlegt werden.

ACDSee Pro 2.5 ist als kostenlose Demo mit 30 Tagen Laufzeit ab sofort zum Download erhältlich. Die Vollversion kostet 100 Euro, ein Update von ACDSee Pro 2 ist kostenlos.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


rudluc 21. Nov 2008

Wahrscheinlich diejenigen, die nicht nur Internetbildchen angucken wollen. Dafür gibt es...

rudluc 21. Nov 2008

Tu mal nicht so, als ob Lightroom oder insbesondere die Creative Suite CS4 nicht ganz...

rudluc 21. Nov 2008

Das geht mit fast allen Programmen. Nein ehrlich, womit geht das denn nicht? rudluc



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Artikel
  1. ARM: Apples M1 bekommt ausführliche Reverse-Engineering-Doku
    ARM
    Apples M1 bekommt ausführliche Reverse-Engineering-Doku

    Wie genau funktioniert Apples M1-Chip? Diese Frage hat ein Entwickler durch ausgiebiges Reverse Engineering versucht zu beantworten.

  2. Google Cloud: Google braucht wohl mehrere Rechenzentren in Brandenburg
    Google Cloud
    Google braucht wohl mehrere Rechenzentren in Brandenburg

    Ähnlich wie bei Tesla wird die Frage der Ansiedlung von Google in Brandenburg nun kontrovers diskutiert.

  3. Leserumfrage: Wie wünschst du dir Golem.de?
    Leserumfrage
    Wie wünschst du dir Golem.de?

    Ob du täglich mehrmals Golem.de liest oder ab und zu: Wir sind an deiner Meinung interessiert! Hilf uns, Golem.de noch besser zu machen - die Umfrage dauert weniger als 10 Minuten.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /