Abo
  • Services:
Anzeige

Angespielt: Motorstorm 2 - mit Boost durch die bunte Pampa

Der Nachfolgeracer zum Starttitel der Playstation 3 von den Evolution Studios

Als Playstation-3-Starttitel durfte sich das erste Motorstorm ein paar Macken erlauben. Der Nachfolger des Arcade-Rennspiels geht auf die Forderungen der Fans ein und bietet bunte Abwechslung auf den Strecken und einen Zwei-Spieler-Splitscreen.

Motorstorm Pacific Rift erscheint am 11. September 2008 in einer Demo für amerikanische Qore-Abonnenten und ausgewählte Nutzer des Playstation Network. Die Demo wird die Strecke Rain God Spires umfassen, die in der uns vorliegenden Version im Splitscreen befahrbar ist.

Anzeige
 

Motorstorm 2 Pacific Rift
Motorstorm 2 Pacific Rift
In der Vorabversion, die auch im Video zu sehen ist, sind schon drei der insgesamt 16 Strecken spielbar und Entwickler Evolution Studios, ehemals verantwortlich für die WRC-Rallye-Spiele, hat mit ihnen einen abwechslungsreichen Mix zusammengestellt. Das war auch bitter nötig, denn was die Fans des Playstation-3-Starttitels Motorstorm am meisten forderten, war mehr Abwechslung auf den Strecken. Und so haben die Kurse in Pacific Rift nun verschiedene Themen wie Urwald und Schlamm, Bergketten mit traumhaftem Ausblick oder Höllenritte am Vulkan.

Motorstorm 2 Pacific Rift
Motorstorm 2 Pacific Rift
Schmerzlich vermisst wurde im ersten Motorstorm auch ein Mehrspielermodus im geteilten Bildschirm, gemeinsames Spielen war nur über das Netzwerk möglich und Motorstorm damit nicht partytauglich. Im Nachfolger ist dieser Splitscreen integriert und läuft in unserer Fassung mit zwei Spielern schon stabil und ohne starke Einbußen bei der Optik. In der finalen Version soll sogar ein Vier-Spieler-Splitscreen enthalten sein.

Wer sich einen großen technischen Fortschritt von Pacific Rift verspricht, wird enttäuscht. An der Grafikengine wurde vom Spieleindruck her nur wenig verbessert, sie wurde nun dazu genutzt, auch andere Örtlichkeiten außerhalb von Stein und Wüste darzustellen. So beeindruckend wie vor zwei Jahren sieht die Grafik nicht mehr aus. Allerdings ist sie auch nicht so bunt, wie es mancher Fan nach dem Betrachten der ersten Trailer befürchten konnte.

Nervige Kleinigkeiten gibt es aber nach wie vor: Noch immer werden Spieler auf Motorrädern ohne die Chance, vorher ausweichen zu können, unfair aus der Bahn geschmissen. Auch das Bremsverhalten weist nach wie vor Schwächen auf und ist wenig intuitiv. Ob und wie stark das Vehikel abbremst, lässt sich manchmal nur erahnen. Die Ladezeiten der Strecken betragen momentan 41 Sekunden - schon der Vorgänger litt an einem zähen Menü und langen Ladezeiten.

Motorstorm 2 Pacific Rift soll am 14. November 2008 in den Handel kommen.

Angespielt: Motorstorm 2 - mit Boost durch die bunte Pampa 

eye home zur Startseite
tonydanza 11. Sep 2008

uah, splitscreen hab ich schon immer gehasst -.- damals die leute nach hause geschickt...

einmalmehr 11. Sep 2008

zum glück sind geschmäcker verschieden. wann lernt ihr's endlich: man kann niemandem...

FranUnFine 11. Sep 2008

Sogar ein bissl geschleimt, das gibt nen Keks.^^

Sammy331 11. Sep 2008

witzig ! gibts ja nicht ! Ich wusste das ihr xboxler das macht! hehe

FranUnFine 11. Sep 2008

Kunststück, Kölsch ist ja bekanntlich kein Bier.^^



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. GK Software AG, Schöneck
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-53%) 18,99€
  3. (-55%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel