Abo
  • Services:
Anzeige

Haftstrafe für EliteTorrent-Administrator

18 Monate Gefängnis und 20.000 US-Dollar Geldstrafe

Ein US-Richter hat das Urteil gegen den 26-jährigen Administrator der P2P-Seite EliteTorrents.org verkündet. Daniel Dove muss für anderthalb Jahre ins Gefängnis und eine Strafe in Höhe von 20.000 US-Dollar bezahlen.

Ende Juni 2008 hatte ein Geschworenengericht im US-Bundesstaat Virginia den 26-Jährigen der Verschwörung und Urheberrechtsverletzungen für schuldig befunden. Da Dove als Administrator eine führende Rolle einer Gruppe von Schwarzkopierern gespielt habe, verhängte der Bezirksrichter James Jones eine Geldstrafe von 20.000 US-Dollar sowie eine Gefängnisstrafe von 18 Monaten, teilte das US-Justizministerium (US Department of Justice, DOJ) mit. Zudem wird Dove drei Jahre unter behördliche Aufsicht gestellt.

Anzeige

EliteTorrents.org war einer der größten BitTorrent-Tracker. Laut Behörden hatte EliteTorrents über 125.000 Mitglieder, die rund 700 illegal kopierte Filme bereitstellten. Die Filme seien mehr als 1,1 Millionen Mal heruntergeladen worden. Einige Filme, darunter "Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith", wurden auf EliteTorrents bereits vor dem offiziellen Kinostart angeboten. Daneben boten die Mitglieder der Gruppe urheberrechtlich geschützte Software, Computerspiele und Musikstücke in großer Zahl an. Im Mai 2005 durchsuchten Beamte des US-Heimatschutzministeriums (Department of Homeland Security, DHS) und des DOJ die Wohnungen von zehn Mitgliedern der Gruppe und schlossen den Tracker.

Laut DOJ ist das bereits das achte Urteil, das in der Folge der Operation D-Elite gefällt wurde. Im Zuge von D-Elite waren US-Bundesbehörden gegen den illegalen Tausch von urheberrechtlich geschütztem Material vorgegangen.


eye home zur Startseite
erdähnlicher... 16. Feb 2009

An alle: Protestiert gegen jede Zensur und Datenspionage im Internet. Insbesondere gegen...

adventisten-Jäger 16. Feb 2009

Ach Nachtigal, ick hör dir trapsen... Wo glaubste eigendlich, wo wir leben?? ImPara-Dies...

Sven_FL 12. Sep 2008

...> Bei dem Strafmaß geht es weniger darum, den Schaden zu bewerten, sondern die Tat...

Knux 11. Sep 2008

Das liegt an einer mangelhaften Übersetzung. Was hier als "Verschwörung" übersetzt...

It's Me 11. Sep 2008

Zum Beispiel von Kritikern die die Filme meistens schon vorher bekommen oder auch aus...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  2. 7,97€ (inkl. FSK-18-Versand)
  3. 249€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 340€)

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Re: Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    derdiedas | 19:23

  2. Re: Toll Überschrift, doch leider Fail... XBox X...

    derdiedas | 19:17

  3. Re: schnell gelangweilt

    plutoniumsulfat | 19:08

  4. Re: vm's

    Neuro-Chef | 19:06

  5. Re: Spätere Neuinstallation möglich?

    Neuro-Chef | 19:05


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel