Abo
  • Services:

Toshiba packt 240 GByte in eine 1,8-Zoll-Festplatte

1,8-Zoll-Festplatte mit 120 GByte pro Scheibe

Toshiba hat eine erste 1,8-Zoll-Festplatte mit zwei Scheiben vorgestellt, die eine Kapazität von insgesamt 240 GByte erreicht. Zudem gibt es ein Modell mit 120 GByte, das mit einer Scheibe auskommt und wohl in Apples neuem iPod classic zum Einsatz kommt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue 1,8-Zoll-Festplatte MK2431GAH von Toshiba bringt auf zwei Scheiben je 120 GByte unter und soll nach dem Willen des Herstellers in portablen Mediaplayern, Camcordern und Notebooks eingesetzt werden. Die Platte bringt 59 Gramm auf die Waage und misst 54 x 71 x 8 mm.

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. TUI Deutschland GmbH, deutschlandweit

Darüber hinaus bringt Toshiba mit der MK1231GAL und der MK8031GAL zwei Modelle mit einer Scheibe auf den Markt, die 120 respektive 80 GByte fassen. Die Platten sind mit 5 mm deutlich dünner als das Modell mit 240 GByte und zwei Scheiben.

1,8-Zoll-Festplatte von Toshiba mit 240 GByte
1,8-Zoll-Festplatte von Toshiba mit 240 GByte

Alle drei neuen Platten arbeiten mit 4.200 Umdrehungen pro Minute und werden über eine PATA-Schnittstelle mit maximal 100 MByte/s angebunden. Wie schnell die Platten Daten lesen und schreiben, verriet Toshiba nicht, nennt lediglich eine mittlere Zugriffszeit von 15 ms. Die Datendichte der Platten liegt bei 344 GBit/Quadratzoll beziehungsweise 531,9 MBit/Quadratmillimeter.

Ein neues Hardwaredesign in Kombination mit einer neuen Firmware soll die Platten robuster machen. Zudem wurde der Stromverbrauch gegenüber den Modellen der vorherigen Generation um 33 Prozent gesenkt; zumindest wenn man Toshibas Rechnung folgt, wird der Stromverbrauch in Watt/GByte angegeben. Der Wert fällt bei konstantem Stromverbrauch mit steigender Kapazität.

Toshiba liefert die neuen Festplatten bereits an OEM-Hersteller aus. Preise nannte das Unternehmen nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Vergleichspreis 265,99€)
  2. 269€ (Vergleichspreis 319€)HP Pavilion 32
  3. 3,82€

fokka 10. Sep 2008

jaja, apple steht halt auf slim, und da passt so ein 13mm dickes monster, wie der...

Billy Idle 10. Sep 2008

was man heutzutage auf einem Quadratmillimeter unterkriegt." Und mußte erst mal...

blahahahaha 10. Sep 2008

Er meint wahrscheinlich so eine Fake-Kreditkarte im Überformat, wird oftmals als...

Ingenieur 10. Sep 2008

Die Platten sind vergleichsweise langsam. Sind eben hauptsächlich für mobilen Einsatz...


Folgen Sie uns
       


Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht

Der Hacker-Angriff auf die Bundesregierung erfolgte offenbar über eine Lernsoftware.

Bundesregierung über Lernsoftware gehackt - Bericht Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. Mobilfunk Nokia erwartet ersten 5G-Start noch dieses Jahr in den USA
  2. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  3. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg

Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
Patscherkofel
Gondelbahn mit Sicherheitslücken

Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
Von Hauke Gierow

  1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
  2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

    •  /