Abo
  • Services:
Anzeige

iPod touch wird dünner und bekommt Lautsprecher

iPhone-Firmware 2.1 soll für weniger Verbindungsabbrüche sorgen

Einen dünneren iPod touch samt neuer Firmware 2.1 für iPhone und iPod hat Apple vorgestellt. Der Bildschirm des iPod touch ist weiterhin 3,5 Zoll groß und an den sonstigen technischen Daten hat sich auch nicht viel geändert. Immerhin hat Apple einen Lautsprecher auf der Rückseite integriert. Auch einige neue Spiele wurden gezeigt.

Apple iPod touch 2G und 1G
Apple iPod touch 2G und 1G
Die Lautstärkeregelung wurde beim neuen iPod touch nun in Form von Knöpfen in Hardware gegossen. Nach wie vor ist WLAN nur nach IEEE 802.11 b/g an Bord. Die Genius-Musikempfehlungsfunktion, die auch in iTunes 8 integriert ist, beherrscht der iPod touch von Hause aus.

Anzeige

Ebenfalls integriert wurde die Joggingfunktion Nike+, die Apple zusammen mit dem Turnschuhhersteller entwickelt hat. Am Schuh wird nach wie vor ein Sender befestigt, so dass Entfernung, Laufzeit und die Zahl der Schritte gemessen werden können.

Apple iPod touch 2G
Apple iPod touch 2G
Apples Marketingchef Phil Schiller teilte außerdem mit, dass zahlreiche weitere Spiele für den iPod touch bzw. das iPhone auf den Markt kommen werden. Er zeigte "Spore Origins" sowie das Fußballspiel "Real Soccer 2009" und "Need for Speed" auf dem iPod touch.

Die Akkulaufzeit des neuen iPod touch gibt Apple mit 36 Stunden bei reinem Musikbetrieb und sechs Stunden Videowiedergabe an. Der iPod touch mit 8 GByte soll 230 US-Dollar kosten, das 16-GByte-Modell 300 US-Dollar und die neue Variante mit 32 GByte rund 400 US-Dollar.

Apple iPod touch 2G
Apple iPod touch 2G
Mit dem iPod touch 2G kommt auch eine neue Firmware auf den Markt. Die Version 2.1 enthält die Genius-Playlistenfunktion und Nike+. Für den iPod touch der ersten Generation gibt es ein kostenloses Update von der Firmwareversion 2.0. Wer noch mit einer älteren Firmware unterwegs ist, zahlt für das Update 9,95 US-Dollar. Das Update steht auch für das iPhone an, wird hier jedoch kostenlos sein.

Beim iPhone soll die Firmware 2.1 die Batterielaufzeit verbessern sowie die Probleme mit den Gesprächsabbrüchen reduzieren. Auch das Backup über iTunes soll schneller geworden sein.


eye home zur Startseite
WizardW 22. Jan 2009

Haette mir aber eher gewuenscht, dass Apple ggf. vlt Bluetooth hinzufuegt. Ich mein...

oni 13. Sep 2008

Das wird mir jetzt zu doof. Der Klügere gibt nach, sagt man immer so schön.

Applefaul 12. Sep 2008

@dssd: lol wie behindert bist du denn? Du schaust diese Seite auch an, und nur, weil du...

@aso 10. Sep 2008

die deutschen die solche musik laut hören sind auch scheiße

oni 10. Sep 2008

Dann rippst du eben nach h.264...


Mein Blog im Datenregal / 10. Sep 2008

Neue Version vom iPod Touch

aptgetupdate.de / 09. Sep 2008

Wie dicht ist Apple noch?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MX Board Silent im Praxistest: Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
MX Board Silent im Praxistest
Der viel zu teure Feldversuch von Cherry
  1. Patentantrag Apple denkt über Tastatur mit Siri-, Emoji- und Teilen-Taste nach
  2. Kanex Faltbare Bluetooth-Tastatur für mehrere Geräte gleichzeitig
  3. Surface Ergonomic Keyboard Microsofts Neuauflage der Mantarochen-Tastatur

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Everywhere: Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
Everywhere
Ex-GTA-Producer heuert Ex-Crytek-Entwickler an
  1. Rockstar Games Weitere 5 Millionen verkaufte GTA-5-Spiele in drei Monaten
  2. Leslie Benzies GTA-Chefentwickler arbeitet an neuem Projekt
  3. Rockstar Games Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  1. Re: Fake News -Ergänzung

    chithanh | 00:34

  2. Re: "Smart"-TVs mit Kamera und Mikro

    chithanh | 00:32

  3. Das beste System, nicht den Business-Case

    cpt.dirk | 00:30

  4. Re: Ich kanns auch nicht mehr hören...

    cpt.dirk | 00:13

  5. Re: Werbung bewerten

    plutoniumsulfat | 00:08


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel