Abo
  • Services:
Anzeige

Betreiber eines eDonkey-Servers haftet nicht

Oberlandesgericht Düsseldorf entscheidet zugunsten von Webby United

Das Unternehmen Webby United, das einen eDonkey-Server in Deutschland betreibt, wurde vom Oberlandesgericht Düsseldorf von der Haftung für Rechtsverletzungen Dritter freigesprochen. Warner Music hatte geklagt, weil auf dem Server Titel eines Warner-Künstlers zu finden waren.

Mitte 2007 hatte Warner Music den Serverbetreiber Webby United darüber informiert, dass über den Server verschiedene Titel eines Warner-Künstlers verfügbar sind. Webby United sperrte diese Titel daraufhin, wurde dann aber von Warner darauf aufmerksam gemacht, dass noch weitere Titel zu finden sind. Warner beantragte daher eine einstweilige Verfügung zum Abschalten des Servers.

Anzeige

Das Landgericht Düsseldorf bejahte daraufhin eine sogenannte "Störerhaftung" und verurteilte Webby United. Dieses Urteil hob das Oberlandesgericht Düsseldorf jedoch am 20. Mai 2008 auf, wie nun bekannt wurde (Az. I-20 U 196/07). Weder sei Webby Täter noch Teilnehmer einer Urheberrechtsverletzung. Eine überwiegend illegale Nutzung des eDonkey-Netzwerkes könne nicht angenommen werden, weshalb eine Täterschaft durch Webby "fernliegend" sei.

Unter anderem wurde festgestellt, dass zwar ein entsprechendes Verzeichnis auf dem Server vorhanden war, darin aber keine Musikdateien zu finden waren. Auch die Störerhaftung könne nur geltend gemacht werden, wenn Webby Pflichten vernachlässigt hätte. Doch das OLG Düsseldorf sah einen von Webby eingerichteten Wortfilter, der Urheberrechtsverletzungen ausschließen sollte, als genügend an. Warner hingegen hatte die manuelle Überprüfung aller 300 Suchtreffer zu dem im Urteil geschwärzten Künstlernamen gefordert. Dies überspanne die Pflichten des Serverbetreibers.


eye home zur Startseite
Korrumpel 10. Sep 2008

Na dein Gehirn bringst auch nicht. Du hast wohl noch nie ernsthaft was mit der Justiz zu...

blabla 10. Sep 2008

willkommen in Deutschland Präzedenzfälle sind was aus amerikanischen Gerichtsshows

UCNet-Hunter 10. Sep 2008

Autos verbieten, Staat verklagen. Weiss doch jeder dass mit den Dingern (Autos) dauernd...

Illy 10. Sep 2008

Naja, der Gang nach Düsseldorf war ja auch nicht schlecht. Hamburg ist in der Regel "Pro...

robinx 09. Sep 2008

Naja Werbung währe sicherlich der simpelste grund zum betreiben eines solchen servers...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. CEGEKA Deutschland GmbH, München, Köln, Frankfurt
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 1 Monat für 1€

Folgen Sie uns
       


  1. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

  2. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  3. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  4. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  5. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  6. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  7. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  8. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  9. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  10. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    Prinzeumel | 07:53

  2. Re: Propaganda? Können sie!

    Grolox | 07:47

  3. Re: "In Süddeutschland ist die Integration...

    JouMxyzptlk | 07:47

  4. Erinnert an diese Touchdisplaytische

    toastedLinux | 07:44

  5. Re: Und deswegen kauft man ein Nexus/Pixel oder...

    PitiRocker | 07:40


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel