• IT-Karriere:
  • Services:

Warhammer Online: Ab sofort läuft die Beta - eigentlich

Onlinerollenspiel mit massiven Problemen zum Start der offenen Beta in Europa

Der Countdown bis zum Start des Onlinerollenspiels Warhammer Online läuft: Am 18. September 2008 gehen die Server offiziell an den Start. Bis dahin laufen noch Beta- und Pre-Release-Phasen, in denen auch deutsche Spieler schon das Schwert schwingen könnten - wenn es derzeit nicht massive technische Probleme beim Betreiber gäbe. Inzwischen ist auch der Chef des Entwicklerteams genervt.

Artikel veröffentlicht am ,

Warhammer Online
Warhammer Online
"Es ist eine Schande, dass wir erst durch viele Stunden an Ärger, Frust und Bitternis mussten um da zu sein, wo wir jetzt sind", schrieb Mark Jacobs, Chef des Entwicklerstudios Mythic Entertainment, in seinem Blog Onlinegamesareanichemarket.wordpress.com über den Start der europäischen Open-Beta-Phase von Warhammer Online. Der verlief alles andere als glatt - anders als in den USA, wo der Anmeldeprozess über gut zwei Wochen lief, mussten sich die Europäer innerhalb kurzer Zeit registrieren, was die Server völlig überlastete; auch jetzt ist die Erstellung von Spielerkonten auf War-Europe.com nur eingeschränkt möglich. Schuld ist laut Jacobs das Unternehmen Goa, das Warhammer Online in Europa betreibt - die hätten "Mist gebaut", so Jacobs. Allerdings habe die Geschäftsführerin von Goa ihm versichert, dass es künftig besser laufen wird.

Stellenmarkt
  1. Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH, Braunschweig
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Warhammer Online
Warhammer Online
Warhammer Online öffnet die Pforten offiziell am 18. September 2008. Wer schon im Vorfeld spielen möchte, hat mehrere Möglichkeiten. Allerdings müssen sich potenzielle Spieler durch einen Wust von Vorbesteller-, Preorder-, Standard- und sonstigen Angeboten wühlen - selbst Vertreter der involvierten Unternehmen haben hinter vorgehaltener Hand zu Golem.de gesagt, dass sie da nicht mehr ganz durchblicken.

Warhammer Online
Warhammer Online
In die Open-Beta dürfen nach aktuellem Stand alle, die sich die Standard Edition des Spiels für rund 50 Euro im offiziellen EA Store oder beim Premium-Partner Direct2drive.com kaufen; dabei handelt es sich jeweils um eine Downloadversion ohne Verpackung. Außerdem kommen diejenigen in die Beta, die den sogenannten Preorder-Pack oder eine der inzwischen ausverkauften Collector's Edition bei einem Partnershop - das sind vor allem die gängigen Elektrogroßmärkte - gekauft haben. Alle Charaktere aus dem Betatest werden an dessen Ende übrigens gelöscht.

Warhammer Online
Warhammer Online
Am Sonntag, dem 14. September 2008, soll ein begrenzter Personenkreis aus Vorab-Collector's-Edition-Besitzern im finalen Spiel mit dem Hochleveln des Charakters anfangen können; dieser sogenannte "Headstart" entspricht dem, was die Macher von Age of Conan "Early Access" genannt hatten. Um dann einen Tag später (15. September 2008) antreten zu können, muss sich der Spieler im offiziellen Download die Standardausgabe besorgt haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)

Cellat 21. Sep 2008

Also, Warhammer ist ja nun draussen und ich spiele seit Release ohne weitere Probleme...

WorkWork 12. Sep 2008

Na und wie. Gerade am Anfang kann man fixer leveln mit pvp als pve (vorrausgesetzt man...

Chatlog 11. Sep 2008

Ich hab den mit 2.5MB/s aussem Usenet gezogen....

dieter nuhr 11. Sep 2008

brauchst nen lolly ?

Dickshiss 10. Sep 2008

W.A.R. is coming!


Folgen Sie uns
       


Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen

Mit 864 Einzelteilen und rund 90 Minuten Bauzeit ist die Lego-ISS bei Weitem nicht so komplex wie ihr Vorbild.

Golem.de baut die ISS aus Lego zusammen Video aufrufen
Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
Frauen in der Technik
Von wegen keine Vorbilder!

Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
Von Valerie Lux

  1. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer
  2. Männer und Frauen in der IT Gibt es wirklich Chancengleichheit in Deutschland?
  3. HR-Analytics Weshalb Mitarbeiter kündigen

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

    •  /