Abo
  • Services:
Anzeige

Apple-Patent für Gesten-, Sprach- und Augensteuerung

Guckt das iPhone sich bald den Benutzer an?

Apple hat in den USA ein Patent für eine kombinierte Gesten- und Augensteuerung sowie eine Multitouch-Bedienoberfläche erhalten. Damit könnte zum Beispiel das iPhone beziehungsweise der iPod touch ausgerüstet werden.

Das Patent sieht vor, dass ein Eingabegerät mit Touchscreen künftig mit der "Multitouch-Data-Fusion-Technik" ausgerüstet wird. Damit sollen gleich mehrere Finger und damit ausgeführte Gesten erfasst werden können.

Anzeige

Außerdem wurde im Patent eine Sprachsteuerung erwähnt, die allerdings für sich genommen nichts Neues darstellt, aber in Kombination mit der Gestenerkennung arbeiten soll. Interessanter ist da schon die Blickerkennung, die eine Steuerung der Geräte mit den Augen zulassen soll. Der Benutzer wird von der Kamera des Mobilgeräts beobachtet, dessen Blickrichtung ausgewertet und in Steuerbefehle für die Oberfläche umgesetzt.

Augenbewegungen könnten zur Auswahl von Songs, Bildern oder anderen Objekten sowie zum Verschieben der jeweiligen Elemente in Ordner oder anderes genutzt werden. Ob Apple diese Techniken jemals in Produkte einbaut, ist nicht sicher.

Die Augen zur Steuerung wurden bislang nicht für mobile Geräte wie Handys und ähnliche Geräte eingesetzt. Allerdings nutzte Canon 1992 in der Spiegelreflexkamera EOS 5 eine Augensteuerung. Dabei ermittelte ein Sensor die Position der Pupille. Die Kamera konnte so auf einen bestimmten Bildbereich fokussieren.


eye home zur Startseite
qwerfwe 09. Sep 2008

Nein. Steve Jobs ist ein Engel. Apple macht das nur um sich zu schützen! LOL Ironie-tags...

kernbeisser 09. Sep 2008

...als ich heute morgen nach dem Weg gefragt wurde und ich , während ich mit dem Finger...

Gerlion 09. Sep 2008

Keine Geste, keine Worte und ein starrer Blick, verbindet zur Kaffemaschine (z.B. eine...

Blork 09. Sep 2008

Ach 1992 gabs das schon … Auch gut



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. operational services GmbH & Co. KG, München / Ottobrunn
  3. STI - Gustav Stabernack GmbH, Lauterbach
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. ab 54,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

  1. Re: Perfektionierung

    ML82 | 03:57

  2. Re: Datenschutz

    ve2000 | 02:30

  3. Re: Präzedenzfall überfällig

    HorkheimerAnders | 02:17

  4. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 02:01

  5. Fehlendes Alleinstellungsmerkmal kann positiv...

    Dadie | 01:49


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel