Abo
  • Services:
Anzeige

Triple-Cores: Phenom X3 mit 65 Watt und neue Black-Edition

Drei neue Dreikerner von AMD

AMDs Triple-Cores der Serie "Phenom X3" sind noch nicht in vielen Komplett-PCs zu finden - das sollen nun drei neue Modelle ändern. Zwei davon erreichen erstmals für einen Phenom X3 eine typische Leistungsaufnahme von 65 Watt, außerdem gibt es jetzt auch eine "Black Edition" ohne Übertaktungssperre.

Mit den Dreikern-Phenoms will AMD vor allem PC-Hersteller ansprechen, die Systeme mit mehr als zwei Kernen aber zu einem mit Dual-Core-Rechnern vergleichbaren Preis anbieten wollen. Die Prozessoren bestehen dabei aus demselben Die wie die Serie X4, ein Kern ist jedoch abgeschaltet. Da sich der Erfolg dieser Serie bisher in Grenzen hält, kommt nun auch noch eine direkt für den Technikfan gedachte Version der CPU auf den Markt.

Anzeige

Der "Phenom X3 8750 Black Edition" (BE) wird wie auch bisherige Black-Editions nur "boxed", also in einer einzelhandelstauglichen Verpackung angeboten, in der sich allerdings kein Kühler befindet wie bei Intels Boxed-Prozessoren. Der Multiplikator der Black-Editions ist frei einstellbar, mit dem AMD-Programm "Overdrive" kann man so die Kerne einzeln unter Windows übertakten. Für etwaige Schäden haftet AMD dabei allerdings nicht.

Die technischen Daten des 8750 BE entsprechen der Standardausgabe: 2,4 GHz werden auf Kosten von 95 Watt TDP erreicht. Auch der OEM-Preis ist laut AMDs aktueller Preisliste mit 134 der gleiche wie der des schwerer zu übertaktenden 8750 nach den letzten Preissenkungen: 134 US-Dollar sind für die CPU zu entrichten. Die Standardausgabe ist bei deutschen Versendern schon zu Preisen um 100 Euro zu finden.

Preisangaben für die beiden anderen neuen Phenom X3 gibt es noch nicht, sie dürften aber dem Beispiel der Black-Edition folgend auch vergleichbar günstig wie ihre Standardausgaben sein. Die beiden Modelle 8450e (2,1 GHz) und 8250e (1,9 GHz) weisen laut AMD nur noch eine typische Leistungsaufnahme von 65 Watt auf. Die bisherigen X3-Prozessoren kamen allesamt auf 95 Watt. Die 95-Watt-Version des 8450e bietet AMD für 103 US-Dollar an, ein vergleichbares Modell zum 8250e gibt es nicht, so dass sich auch dessen Preis nicht abschätzen lässt. Bisher war der 8450 der am niedrigsten getaktete Phenom X3, diesen Platz nimmt jetzt der 8250e ein. Laut AMD werden die drei neuen CPUs derzeit an PC-Hersteller und Wiederverkäufer ausgeliefert.


eye home zur Startseite
Scrat 09. Sep 2008

sie geben aber ein "bigger-penis"-gefühl

Strangers Night 09. Sep 2008

Hat er doch geschrieben: "Also die CS3 nutz das überhaupt nicht aus. "



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  3. Daimler AG, Hamburg
  4. Lausitz Energie Bergbau AG, Cottbus


Anzeige
Top-Angebote
  1. für 8,88€ kaufen + 25% Rabatt auf Teil 2 sichern!
  2. (-67%) 19,99€
  3. (-47%) 31,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  2. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  3. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  4. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  5. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  6. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand

  7. Schifffahrt

    Yara Birkeland wird der erste autonome E-Frachter

  8. Erste Tests

    Autonome Rollstühle in Krankenhäusern und Flughäfen erprobt

  9. Firmware

    PS4 verbessert Verwaltung von Familien und Freunden

  10. Galaxy Note 4

    Samsung trägt keine Verantwortung für überhitzte Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: Terroranschlag gegen linke Demonstranten

    der_wahre_hannes | 14:50

  2. Re: Mit 5,64 kg Wasserstoff etwa 600 km weit ???

    ramboni | 14:50

  3. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Tantalus | 14:50

  4. Re: Also technisch gesehen...

    Vollstrecker | 14:47

  5. Video Rechte

    Pecos | 14:46


  1. 14:54

  2. 13:48

  3. 13:15

  4. 12:55

  5. 12:37

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel