Abo
  • Services:

Neue Alphaversion von Ubuntu 8.10

Veröffentlichung für Oktober 2008 geplant

Die Ubuntu-Entwickler haben die fünfte Alphaversion der Linux-Distribution veröffentlicht. Darin wurden eine neue Gnome- und eine neue X.org-Variante integriert. Ubuntu kann außerdem Verzeichnisse der Benutzer verschlüsseln.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Als Basis dient jetzt eine Vorabversion des Linux-Kernels 2.6.27. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war nach Angaben der Entwickler die bessere Hardwareunterstützung. Zur Diskussion stand die neue Version, da nicht sicher ist, ob der Kernel rechtzeitig in einer stabilen Version erscheint.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG, Solingen

Aufgenommen wurde auch schon X.org 7.4. Diese Version wurde ebenfalls noch nicht offiziell veröffentlicht, soll jedoch in wenigen Tagen erscheinen. Ubuntu nutzt ferner Gnome 2.23.91, das einige Verbesserungen, unter anderem am Dateimanager Nautilus, enthält. Bis zur Veröffentlichung von Ubuntu 8.10 soll Gnome in der Version 2.24 vorliegen.

Die neue Ubuntu-Version kann zudem ein verschlüsseltes Verzeichnis unterhalb des jeweiligen Heimatverzeichnisses verschlüsseln. Der Network-Manager unterstützt nun UMTS-Datenkarten und Ubuntu legt nach jedem erfolgreichen Startvorgang eine Kernel-Kopie an. Diese wird als Option im Bootloader angeboten, so dass sie bei Problemen nach einem Update oder Ähnlichem gewählt werden kann.

Ubuntu 8.10 soll am 30. Oktober 2008 erscheinen. Die fünfte Alpha steht ab sofort zum Download bereit.



Anzeige
Top-Angebote

Peter Peinkofer 23. Dez 2008

Die Halbwertszeit einer frischen aufgespielten version von Ubuntu 8.10 soll zwischen 2...

Antwortender 21. Sep 2008

Gerade diese vielen "Altlasten" sollen durch das Backup der letzten lauffähigen Version...

Irgendwer 09. Sep 2008

...es ist ja nicht so dass diese Info bereits in der Versionsnummer (8.10) enthalten...

KeinProblem 08. Sep 2008

Ja da hab ich auch überlegt. Warum nicht gleich home verschlüsseln? Wer verschlüsseln...

Astorek 08. Sep 2008

Dummerweise existieren Kinderschänder, Rechtsradikale und Terroristen. Mit Umkehrschluss...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /