Abo
  • Services:
Anzeige

Shiretoko - Firefox 3.1 Alpha 2 veröffentlicht

Vorabversion unterstützt Web Worker Threads und das Video-Tag

Unter dem Namen Shiretoko Alpha 2 haben die Firefox-Entwickler eine zweite Alphaversion ihres kommenden Browsers Firefox 3.1 veröffentlicht. Die neue Testversion bringt einige wesentliche Neuerungen mit, die Firefox 3.1 einmal bieten soll.

Shiretoko Alpha 2
Shiretoko Alpha 2
Die Shiretoko Alpha 2 basiert auf einer Vorabversion der Rendering-Engine Gecko 1.9.1 und richtet sich explizit an Entwickler und Tester. Schließlich haben die Entwickler einige größere Änderungen umgesetzt, die noch reifen müssen.

Anzeige

So unterstützt die neue Vorabversion den Video-Tag, welcher mit HTML 5 eingeführt werden soll und so Audio- und Videodateien in den Formaten Ogg Vorbis und Ogg Theora ohne Plug-ins abspielen kann.

 

Zudem werden sogenannte "Web Worker Threads" unterstützt, die ebenfalls noch in HTML 5 Einzug halten sollen. Damit wird es möglich, JavaScript im Hintergrund auszuführen. Gerade bei komplexen Scripten ist die Ausführung im Browser unpraktisch, ist dabei doch die gesamte Bedienoberfläche blockiert. Anders ist das, wenn Scripte im Hintergrund von einem Worker-Thread ausgeführt werden, ohne dass der Browser dabei blockiert. Das Konzept geht auf einen Vorschlag von Google zurück, die dies in Gears bereits umgesetzt haben. Dort nennt sich dies WorkerPool.

Firefox 3.0.1 ist 1,08x langsamer als die Shiretoko Alpha 2
Firefox 3.0.1 ist 1,08x langsamer als die Shiretoko Alpha 2
Shiretoko bringt darüber hinaus Unterstützung für die in CSS 2.1 definierten Eigenschaften ::before und ::after sowie white-space:pre-line mit, was dem Browser mehr Punkte im Acid3-Test bescheren soll. Die Alpha 2 erreicht 85 Punkte. Im Hinblick auf CSS 3 werden die Eigenschaften -moz-border-image, word-wrap: break-word, text-shadow, box-shadow und column-rule unterstützt.

XUL unterstützt Aero-Glas
XUL unterstützt Aero-Glas
Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, in XUL Bereiche im Aero-Stil "Glass" zu realisieren. Damit kann sich Firefox optisch besser in Windows Vista integrieren. Einzelne Browsertabs können nun zwischen einzelnen Browserfenstern verschoben werden. Auch die Geschwindigkeit des Browsers haben die Entwickler nach eigenen Angaben gesteigert.

Die Shiretoko Alpha 2 steht ab sofort für Windows, MacOS X und Linux zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Echi 08. Sep 2008

oops, das war nich sehr konstruktiv :) Naja, ich hör immer nur, dass Chrome so toll sein...

Feuergott 08. Sep 2008

about:config im url feld eingeben dann ok drücken. extensions.checkCompatibility als...

Gorn 08. Sep 2008

Wenn du dem IE verbietest das Internet zu verwenden, da du ja Firefox nutzen willst, dann...

ja 08. Sep 2008

Tabs werden zwar nicht strikt nacheinander geladen, der gerade fokussierte Tab hat aber...

meine... 07. Sep 2008

es ist schon komisch...jeder auch so ein fanatischer oss/linux & co anhänger schimpft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  2. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  3. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05

  4. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  5. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel