Abo
  • Services:
Anzeige

Wowereit eröffnet virtuelles Open-Beta-Berlin "Twinity"

Berlins Regierender Bürgermeister startet Metaversums Onlinewelt Twinity

Ab sofort können auch Nichtberliner in die Hauptstadt ziehen: Die virtuelle Welt Twinity hat heute in Beisein des "echten" Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit die Open-Betatest-Phase eröffnet. Das Entwicklerteam Metaversum will sich mit 3D-Nachbildungen echter Metropolen von virtuellen Welten wie Second Life unterscheiden.

Klaus Wowereit, Jochen Hummel (CEO) und Mirko Caspar (CMO) von Metaversum.
Klaus Wowereit, Jochen Hummel (CEO) und Mirko Caspar (CMO) von Metaversum.
"Innovative Projekte wie Twinity machen es möglich, dass Menschen aus aller Welt die Kreativmetropole Berlin auch im Internet erleben können", sagte Klaus Wowereit zur Eröffnung der 3D-Welt Twinity. Berlins Regierender Bürgermeister warf in einer kurzen Rede aber auch die Frage auf, "wie kann man das mit einem praktischen Nutzen verbinden?". Ab sofort kann man die virtuelle Hauptstadt immerhin besichtigen, weil ab sofort die Phase des offenen Betatests läuft.

Anzeige

Auf der offiziellen Webseite Twinity.com steht ab sofort ein kostenloser, 125 MByte großer Client für Windows Vista und XP bereit, den alle Spieler ab 18 Jahren herunterladen können. Auch die finale 3D-Welt ist offiziell nur für Erwachsene zugänglich; laut Auskunft des Entwicklerstudios Metaversum ist als Altersnachweis derzeit nur eine Selbstauskunft bei der Anmeldung vorgesehen. An der seit Anfang 2008 laufenden Closed-Beta sollen rund 10.000 Teilnehmer mitgemacht haben. Die offene Testphase dient ausdrücklich auch dazu, die Inhalte mit Hilfe von User-Feedback zu optimieren.

Wowereit eröffnet virtuelles Open-Beta-Berlin "Twinity" 

eye home zur Startseite
wefwefwefwe 08. Sep 2008

Bei SL kann selbst kreativ werden. Dumme Technikidioten können nur eines: die Realität 1...

Biba Butzemann 08. Sep 2008

Ich muß kotzen ......

Guz Gaybar 06. Sep 2008

"I Mastercard Berlin", ganz klar.

TankCommander 06. Sep 2008

nicht mal heise hat von deiner virtuellen welt berichtet... warum nur? ;-)

Honk 06. Sep 2008

Nein, eher wie in diesem Forum :)


Blase2null | Tims kritischer Blog über deutsche Startups und mehr / 05. Sep 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  3. GK Software AG, Schöneck/Vogtland
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Böblingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  2. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  3. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  4. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:48


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel