Rückruf der Sony-Notebooks "TZ" auch in Europa

Kostenlose Abholung und Reparatur versprochen

Nachdem bereits in den USA rund 73.000 Vaio-Notebooks der Serie "TZ" zurückgerufen wurden, dehnt Sony diese Aktion nun auf Europa aus. Besitzer eines solchen Rechners können die Seriennummer per Web oder telefonisch überprüfen lassen. Ist das Gerät betroffen, soll es von Sony abgeholt und repariert werden. Die fehlerhaften Notebooks können sich überhitzen.

Artikel veröffentlicht am ,

An der Netzteilbuchse (links) sitzt der Fehler
An der Netzteilbuchse (links) sitzt der Fehler
Wie bereits berichtet, können einige Exemplare der Subnotebooks aus der Serie "Vaio TZ" überhitzen. Grund ist eine Schraube im Displaygelenk, die eine Leitung beschädigen kann. Wie Sony Deutschland jetzt mitteilte, handelt es sich um die linke Seite der Notebooks, wo der Netzteilstecker nahe am Scharnier sitzt. Das Gehäuse, so Sony, könne sich dabei auch verformen. Von einer Brandgefahr spricht das Unternehmen nicht.

Stellenmarkt
  1. Technical SAP Basis / Cloud Integration Architect CPI (m/w/d)
    HÜBNER GmbH & Co. KG, Kassel
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Nordhausen
Detailsuche

Betroffen sein können alle Geräte, deren Modellnummer mit "VGN TZ1" oder "VGN TZ2" beginnt, sowie einige Rechner mit der Modellnummer "VGN TZ3". Der Fehler soll jedoch nur bei wenigen Geräten dieser Serien auftreten.

Modell- und Seriennummer
Modell- und Seriennummer
Ob das eigene Notebook den Fehler aufweist, kann man anhand der Seriennummer überprüfen. Dazu kann man auf einer eigens eingerichteten Webseite von Sony die Seriennummer eingeben oder unter der in Deutschland kostenfreien Rufnummer 0800 66 46 269 nachfragen. Auch für die meisten anderen europäischen Länder stehen solche Hotlines zur Verfügung.

Hier im BIOS finden sich die Nummern auch
Hier im BIOS finden sich die Nummern auch
Modell- und Seriennummer von Sony-Notebooks befinden sich auf einem Aufkleber an der Unterseite des Geräts sowie auf der Verpackung. Die Modellnummer besteht aus acht Stellen, die Seriennummer aus sieben Stellen. Diese Bezeichnungen finden sich auch im Abschnitt "Main" des BIOS der Rechner, durch einen Bindestrich getrennt steht dort zuerst die Modell-, dann die Seriennummer.

Golem Karrierewelt
  1. Informationssicherheit in der Automobilindustrie nach VDA-ISA und TISAX® mit Zertifikat: Zwei-Tage-Workshop
    22./23.11.2022, Virtuell
  2. Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSI): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.-14.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wird ein Gerät als verdächtig identifiziert, will es Sony kostenlos abholen und reparieren. Auf der Webseite zur Reparaturaktion entschuldigt sich das Unternehmen für "etwaige Unannehmlichkeiten".

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


AJng 05. Sep 2008

Hallo allesamt, mal am Rande, ich besite selber eines der betroffenen TZ-Modelle. Damals...

michses 05. Sep 2008

achja weils keine Flames gibt musst du loslegen. Danke vielmal und TROLL DICH...

Tantalus 05. Sep 2008

Zumindest die Reaktion seitens Sony ist IMHO recht professionell. Gruß Tantalus

razer 05. Sep 2008

die geben solche fehler noch zu :/ ich bin mir sicher es gibt einige modelle am markt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cloudgaming-Dienst
Google schließt Stadia

Google steigt aus dem Cloud-Gaming-Geschäft aus und stellt seinen Dienst Stadia ein. Kunden erhalten ihr Geld zurück.

Cloudgaming-Dienst: Google schließt Stadia
Artikel
  1. Axel-Springer-Chef: Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor
    Axel-Springer-Chef
    Döpfner schlug Musk den Kauf von Twitter vor

    "Das wird lustig": Wenige Tage vor seinem Einstieg bei Twitter erhielt Elon Musk eine interessante Nachricht von Axel-Springer-Chef Döpfner.

  2. Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8: Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen
    Flexpoint, Bfloat16, TensorFloat32, FP8
    Dank KI zu neuen Gleitkommazahlen

    Die Dominanz der KI-Forschung bringt die Gleitkommazahlen erstmals seit Jahrzehnten wieder durcheinander. Darauf muss auch die Hardware-Industrie reagieren.
    Von Sebastian Grüner

  3. Probefahrt mit EQS SUV: Geländegängiger Luxus auf vier Rädern
    Probefahrt mit EQS SUV
    Geländegängiger Luxus auf vier Rädern

    Nach einer Testrunde in Colorado versteht man, was Mercedes beim EQS SUV mit Top-End Luxury meint.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • CyberWeek nur noch heute • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • MindStar (Mega Fastro SSD 1TB 69€, KF DDR5-6000 32GB Kit 229€) • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ • Alternate (Be Quiet Tower-Gehäuse 89,90€) • PS5-Controller GoW Ragnarök Limited Edition vorbestellbar [Werbung]
    •  /