Abo
  • Services:
Anzeige

Gespräch mit Mr. Ubisoft: Petz, Tom Clancy und Anno 1404

Interview mit Yves Guillemot, Chef des französischen Publishers Ubisoft

Was haben Casual-Spiele mit dem Hardcorespielermarkt zu tun, ist das Filmgeschäft wichtig für die Spielebranche, und welche Bedeutung haben lokale Inhalte wie "Anno 1404"? Golem.de hat sich mit Yves Guillemot, dem Chef von Ubisoft, über diese und weitere Themen aus den Bereichen Markt, Entwicklung und Produktion unterhalten.

Yves Guillemot, Chef von Ubisoft
Yves Guillemot, Chef von Ubisoft
Yves Guillemot hat Ubisoft 1986 mit vier Brüdern in Paris gegründet. Anfangs hat das Unternehmen Spiele von Electronic Arts, Microprose und anderen Firmen vertrieben, in den 90er-Jahren wurden eigene Entwicklerstudios aufgebaut. Später hat Ubisoft zahlreiche Studios in aller Welt gekauft, unter anderem die Rainbow-Six-Macher Redstorm von Schriftsteller Tom Clancy, das Filmanimationsteam Hybrid sowie die deutschen Aufbauspieleexperten Blue Byte (Siedler) und Sunflowers (Anno). Mittlerweile ist Ubisoft einer der weltweit größten Publisher. Guillemot leitet das Unternehmen in der Funktion des CEO.

Golem.de: Wenn Sie heute ein neues Unternehmen gründen würden - auf welches Segment des Spielemarktes würden Sie sich konzentrieren?

Yves Guillemot: Ich denke, es ist vor allem eine Frage der Kompetenzen. Wenn ich gute Entwickler hätte, würde ich mich für die Konsolenspiele entscheiden, also für Nintendo Wii, Playstation 3 und Xbox 360. Und auch da hängt es dann vom Know-how ab, ob online oder offline. Online kann man sehr innovative Spiele machen, solange sie für die große Masse zugänglich genug gestaltet sind.

Anzeige

Golem.de: Warum finden Sie, dass Ubisoft in den genannten Bereichen gut dasteht?

Guillemot: Was ich an der Spielebranche spannend finde ist, dass die Konsumenten extrem schnell auf gute Spiele reagieren. Nun wissen wir, dass die meisten neuen Kunden deshalb mit dem Spielen anfangen, weil Spiele und Konsolen sehr zugänglich geworden sind. Deshalb konzentrieren wir uns sehr darauf, Spiele für diese neuen Kunden zu produzieren und in solche Titel zu investieren, in denen der Spieler sehr schnell Spaß hat.

Gespräch mit Mr. Ubisoft: Petz, Tom Clancy und Anno 1404 

eye home zur Startseite
Schugy 09. Sep 2008

Beyond Good and Evil finde ich interessant und soll mit wine sogar recht gut laufen. Mal...

borstentier 07. Sep 2008

man muss sich nur mal anschauen wie viel Schrott Ubisoft schon für die Wii veröffentlicht...

keiner 05. Sep 2008

Und die ganzen Add Ons dazu, also auch mind. 30 Boxen.

Andreas Heitmann 05. Sep 2008

Ich besass damals ebenfalls diese Soundkart. Sie war die einzige, wenn es darum ging...

FranUnFine 05. Sep 2008

Schnelle Reaktion auch bei Kleinigkeiten!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bright Solutions GmbH, Darmstadt
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. RATIONAL AG, Landsberg am Lech


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Regelt das der Markt?

    HaMa1 | 18:00

  2. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    bjoedden | 17:59

  3. Re: Monopole im Internet

    HaMa1 | 17:57

  4. Re: Wer im Glashaus sitzt...

    Niaxa | 17:54

  5. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 17:52


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel