Abo
  • Services:
Anzeige

Open Source Solutions Lab in New York eröffnet

Red Hat, Intel und CUNY werben für freie Software

In Zeiten knapper Kassen rechnen sich Open-Source-Software-Anbieter bessere Chancen für Geschäfte mit der Kommunalverwaltung aus. Um die Beamten in New York von den Vorzügen ihrer Open-Source-Lösungen zu überzeugen, haben Red Hat und Intel gemeinsam mit der City University of New York (CUNY) ein Open Source Solutions Lab eröffnet.

Der Kostenvorteil durch niedrigere Lizenzgebühren ist in den Augen von Einkäufern eines der wichtigsten Argumente für Open Source, weiß Red Hats Vize-Finanzchef Paul Smith. Und so begründet er die Eröffnung des Open Source Solutions Lab getauften Demonstrations- und Testzentrums in Manhattan denn auch mit den "schwierigen wirtschaftlichen Zeiten", wie Computerworld berichtet. Paul J. Cosgrave, oberster IT-Verantwortlicher der Stadt New York, begrüßte die Eröffnung mit den Worten, das Zentrum sei "ein idealer Ort, um den Wert von Open Source zu demonstrieren und die Kostenvorteile für unsere Einrichtungen auszuloten". Dass die Standortwahl auf New York gefallen ist, begründete Paul Smith mit der Vorreiterrolle, die das New Yorker IT-Department beim Einsatz neuer Technologien einnehme.

Anzeige

In dem zusammen mit dem Institut für Software Design und Entwicklung der CUNY betriebenen Testzentrum können sich Behörden unter anderem mit Red Hat Enterprise Linux, auf JBoss basierenden SOA-Anwendungen und virtualisierten Systemen vertraut machen. Angestellte erhalten die Möglichkeit, Open-Source-Anwendungen hinsichtlich ihrer Eignung und Einsparpotenziale zu testen. Intel liefert dazu die nötige Hardware. [von Robert A. Gehring]


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. DAKOSY Datenkommunikationssystem AG, Hamburg
  3. AKDB, München
  4. PiSA sales GmbH, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349€ (bitte nach unten scrollen)
  2. (heute u. a. Nintendo Switch Bundles, Sony UHD-TVs, Amazon Echo Dot + Megaboom Lautsprecher für...
  3. 149€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Ein Dieselmotor bleibt für den Notfall

    flogol | 06:14

  2. Re: Mehr Akku-elektrisch als Solarzug

    flogol | 06:10

  3. 91 prorussische Beiträge seit dem 13.07.16 12:19

    Crass Spektakel | 06:08

  4. Re: Technisch gesehen

    Crass Spektakel | 05:44

  5. Absolut keine Ahnung...

    Crass Spektakel | 05:39


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel