Abo
  • Services:
Anzeige

Samplitude Music Studio von Magix in neuer Version

Mit neuem Mehrspurrekorder und BeatBox 2 Plus

Ein neuer Mehrspurrekorder sowie eine überarbeitete Bedienoberfläche zeichnen die neue Version von Samplitude Music Studio von Magix aus. Nun gehört auch die BeatBox 2 Plus zum Lieferumfang und es gibt einen neuen Soundpool-Manager zur Verwaltung von Samples und Loops. Mitte September 2008 wird die Software in den Handel kommen.

Samplitude Music Studio 15
Samplitude Music Studio 15
Samplitude Music Studio 15 enthält mit MR-64 einen neuen Mehrspurrekorder, der sich wie ein herkömmliches Aufnahmegerät steuern lässt und dadurch leicht zu bedienen sein soll. Magix verspricht, dass Bands bei der Aufnahme im Proberaum direkt an den Reglern des MR-64 drehen können, um den Klang einzustellen. Optisch überarbeitet wurde die Manager-Selektion, die häufig benötigte Steuer- und Verwaltungsfunktionen für Marker, Spuren, Bereiche, VST-Instrumente sowie Objekte zusammenfasst.

Anzeige

Über den optimierten Soundpool-Manager werden die Klangsamples bearbeitet, die etwa von den Magix Soundpool DVD Collections oder vom Magix Music Maker stammen können. Zum Lieferumfang der Software gehören mehrere hundert Rocksounds. Ebenfalls mitgeliefert wird die BeatBox 2 Plus, um etwa Drumlinien oder Ähnliches zu erzeugen. Die Funktionen der Plusversion werden erst nach einer kostenlosen Registrierung freigeschaltet.

Samplitude Music Studio 15
Samplitude Music Studio 15
Die Einspielung von Musik über ein MIDI-Keyboard soll der neue Modus Step Recording vereinfachen. Damit lassen sich etwa besonders komplizierte Passagen Schritt für Schritt aufnehmen, so dass nach jeder gespielten Note die Aufzeichnung anhält und auf die Eingabe der nächsten Note wartet. Dabei kann jedes einzelne MIDI-Objekt nachträglich beliebig bearbeitet werden.

Ab Mitte September 2008 soll Samplitude Music Studio 15 für die Windows-Plattform verfügbar sein und 79,99 Euro kosten. Wer die Software bei Magix noch bis zum 4. September 2008 vorbestellt, erhält das Produkt für 59,99 Euro.


eye home zur Startseite
GuterTon 04. Sep 2008

Naja kommt glaub ich auch auf die Software an. Mit Samplitude 10 Pro habe ich bis jetzt...

Auslacher 04. Sep 2008

Meine Worte!!! Wie kann man nur mit einer "Deppenkappe" rumlaufen und allen zeigen wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. medavis GmbH, Karlsruhe
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Continum AG, Freiburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:16

  2. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14

  3. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    divStar | 00:03

  4. Re: Wertschöpfung ??

    wire-less | 19.01. 23:55

  5. Re: Akkukiller

    TC | 19.01. 23:52


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel