Epic Games: Xbox 360 technisch allmählich ausgereizt?

Projektleiter von "Gears of War 2" über die Leistungsfähigkeit der Xbox 360

Jedes Polygon zählt, wenn es um die Ausschöpfung des technisch Machbaren von Hardware geht - insbesondere auf geschlossenen Systemen wie den Spielkonsolen von Microsoft oder Nintendo. Rod Fergusson von Epic Games - Entwickler der Unreal-Engine - sieht die Xbox 360 allmählich am "oberen Ende" ihrer Möglichkeiten angekommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Gears of War 2
Gears of War 2
"Ich bin überzeugt, dass wir allmählich das obere Ende erreichen. Jedenfalls was das angeht, was Entwickler mit ihr machen können", sagte Rod Fergusson, bei Epic Games zuständig für die Gears-of-War-Reihe, zum US-Onlinemagazin Gamasutra über die technischen Möglichkeiten der Xbox 360. Fergusson erwartet, dass sich die Spielegrafik auf der Konsole von Microsoft durch Optimierungen nur noch bis etwa 2010 weiter sichtbar verbessern wird; das Gerät ist seit Ende 2005 auf dem Markt.

Stellenmarkt
  1. IT-Teamleiter ERP (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg (bei Würzburg), Igersheim
  2. Mitarbeiter/-in App-Entwicklung (m/w/d)
    Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
Detailsuche

Gears of War 2
Gears of War 2
Tim Sweeney, Chef von Epic Games, arbeitet seit einiger Zeit an der Unreal-Engine 4. Die nächste Version des in Titeln wie Gears of War oder Unreal Tournament verwendeten Grafikgrundgerüsts soll für die Nachfolgekonsolen zur Xbox 360 und zur Playstation 3 optimiert werden. Sweeney rechnet damit, dass der nächste Konsolenzyklus - also die allmähliche Markteinführung der nächsten Gerätegeneration - um das Jahr 2010 herum beginnt. Microsoft und Sony Computer Entertainment äußern sich zu dem Thema bislang nicht.

Cevat Yerli vom Epic-Konkurrenten Crytek hatte sich Ende August 2008 während der Games Convention Developers Conference in Leipzig ähnlich geäußert wie Fergusson. "Spiele werden bis 2011 nicht sehr viel anders aussehen als heute, weil die Entwickler an den Lebenszyklus von Playstation 3 und Xbox 360 gebunden sind", sagte Yerli in einem Vortrag über die Zukunft der Spielegrafik. Er erwartet, dass die neuen Konsolen ab 2012 erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Ritz 25. Dez 2008

Komisch ,kaum sagt ein Entwickler die Xbox 360 sei an der oberen Grenze angelangt, wird...

trancy 04. Sep 2008

Ich kenne nur ein Spiel (Final Fantasy XI Online) das eine Festplatte verlangt. Alle...

Hotohori 04. Sep 2008

Wie wärs einfach damit, dass ich einen anderen Geschmack habe? Dann wären alle zufrieden...

Peter3433 04. Sep 2008

Was aber definitiv kein technischer grund ist. Die PS3 zeigt ja am deutlichsten das...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LED-Panel und Raspberry Pi
Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer

Es braucht nur ein 64x64-LED-Panel und ein bisschen C#-Programmierung, um die Berlin-Uhr auf den Raspberry Pi zu bringen.
Eine Anleitung von Michael Bröde

LED-Panel und Raspberry Pi: Eine schicke Berlin-Uhr fürs Wohnzimmer
Artikel
  1. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

  2. Tomtom: Verkehrsdaten zeigen weniger Staus seit 9-Euro-Ticket
    Tomtom
    Verkehrsdaten zeigen weniger Staus seit 9-Euro-Ticket

    Pendler lassen ihr Auto dank des 9-Euro-Tickets offenbar häufiger stehen und wechseln auf den ÖPNV.

  3. Ohne Kreditrahmen: Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal
    Ohne Kreditrahmen
    Action-Rollenspiele, die besser sind als Diablo Immortal

    Enttäuscht von Blizzards Pay-to-Win-Diablo? Diese aktuellen Rollenspiele für Mobile und PC sind die besseren Alternativen.
    Von Rainer Sigl

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Sony PS5-Controller 56,90€ • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /