Abo
  • Services:

Epson-Projektor mit Kontrastverhältnis von 75.000:1

EH-TW5000 und EH-TW3800 arbeiten mit Full-HD

Epson hat mit dem EH-TW5000 einen neuen Heimkinoprojektor vorgestellt, der Videos mit Full-HD projizieren kann. Das Gerät ist mit LCD-Panels (D7) ausgerüstet und soll damit und durch seine neue Irisblende ein dynamisches Kontrastverhältnis von 75.000:1 erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Epson EH TW5000
Epson EH TW5000
Der EH-TW5000 ist der Nachfolger des TW-2000 und soll durch berechnete Zwischenbilder für einen ruckelfreien Bildstrom sorgen. Sein Helligkeitswert liegt laut Epson bei 1.600 ANSI-Lumen. Da sowohl ein optischer Zoom als auch ein horizontaler und vertikaler Lens-Shift möglich ist, kann der Standort des Projektors flexibler gehandhabt werden.

Stellenmarkt
  1. SEAL Systems AG, Röttenbach bei Erlangen, Roßdorf bei Darmstadt
  2. GFAW Thüringen mbH, Erfurt

Wie bei Mitsubishis neuen Spitzenmodellen besitzt auch der Epson EH-TW5000 einen Anamorphot-Modus. Mit einer Zusatzoptik können so Filme im Cinemascope-Format (2,35:1) ohne schwarze Balken dargestellt werden.

Das Betriebsgeräusch liegt nach Epsons Angaben bei 22 dB(A). Neben zwei HDMI-Anschlüssen ist auch Component und VGA vorhanden. Der EH-TW5000 soll ab Oktober 2008 zum Preis von rund 3.000 Euro auf den Markt kommen.

Epson EH TW5000
Epson EH TW5000
Neben dem EH-TW5000 bringt Epson auch noch den EH-TW3800 auf den Markt. Er ist preisgünstiger und erreicht nur ein dynamisches Kontrastverhältnis von 20.000:1. Auch der EH-TW3800 beherrscht 1.080p, erzielt eine Helligkeit von 2.000 ANSI-Lumen und ist mit einem optischen Zoomobjektiv ausgerüstet. Seine Lautstärke beziffert Epson ebenfalls mit 22 db(A).

Auf beide Projektoren gewährt Epson drei Jahre Garantie. Dies bezieht sich sowohl auf das Gerät selbst als auch auf die Lampe. Falls eine Reparatur notwendig wird, wird ein Leihgerät gestellt.

Der Epson EH-TW3800 soll ebenfalls im Oktober 2008 zu einem Preis von rund 2.000 Euro erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 4 Spiele gratis erhalten

gast123 03. Sep 2008

Aha?! Wenn die Iris zu ist, ist der Kontrast doch offensichtlich Null, sprich: keinerlei...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /