Abo
  • Services:

Playstation 3 bekommt drahtloses Spiele-Headset

SCE Japan kündigt offizielles Headset für PS3 an

Drahtlose Kopfhörer-Mikrofon-Kombigeräte von Drittherstellern gibt es auch für die Playstation 3 schon länger, jetzt kündigt Sony Computer Entertainment Japan (SCEJ) ein offizielles Headset an. Das Gerät verfügt über eine Technik, die das Spielerohr besonders effektiv gegen Außengeräusche abschirmt.

Artikel veröffentlicht am ,

Offizielles PS3-Headset von Sony, Ladestation
Offizielles PS3-Headset von Sony, Ladestation
In Japan erscheint das offizielle PS3-Wireless-Headset am 30. Oktober 2008 für 5.000 Yen (rund 32 Euro). SCEJ wirbt in einer Pressemitteilung damit, dass das Gerät die Kommunikation unter Spielern in den Onlinemodi der hauseigenen Titel Socom: Confrontation, Resistance 2 und Motorstorm: Pacific Rift unterstützt.

Stellenmarkt
  1. echion Corporate Communication AG, Augsburg
  2. AVU Netz GmbH, Gevelsberg

Zur Installation muss das am linken wie am rechten Ohr tragbare Headset mit dem mitgelieferten USB-Kabel an die PS3 angeschlossen werden, im Bildschirmmenü lassen sich dann die Einstellungen und Betriebsmodi bearbeiten. Der eigentliche Betrieb läuft kabellos per Bluetooth. Über die ebenfalls beiliegende Basisstation wird der Akku aufgeladen. Der soll im Betrieb rund acht Stunden lang mitspielen, im Stand-by-Modus hält er laut SCEJ gut 300 Stunden.

Eine kleine technische Leckerei ist die eingebaute Außengeräuschunterdrückung. Das von Sony mit einigen etwas teureren Standardkopfhörern schon länger angebotene Noice-Cancelling-Verfahren sorgt mit Gegenschallwellen dafür, dass weniger Außengeräusche beim Spieler ankommen - Muttis und Freundinnen dürften davon wenig begeistert sein. Immerhin steht diese Technik beim PS3-Headset nur im High-Quality-Modus zur Verfügung, bei dem der Akku schneller leer sein dürfte.

Bislang ist das Gerät lediglich für den japanischen Markt angekündigt. Was die Verfügbarkeit in Europa angeht, läuft eine entsprechende Anfrage von Golem.de bei Sony Computer Entertainment Deutschland. Von Drittherstellern wie Logi und Jabra sind schon länger diverse drahtlose Headsets auch für die PS3 erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

EiserneGarde 24. Okt 2008

Hi.. es gibt doch ein Funk Headset für die Xbox (360) hier: http://www.xbox.com/de-DE...

DMDWT 03. Sep 2008

Mano - das hätte ich gern für meine Xbox... dann müsste ich nicht mehr dieses dämliche...

Hotohori 03. Sep 2008

denn: "SCEJ wirbt in einer Pressemitteilung damit, dass das Gerät die Kommunikation unter...

Hotohori 03. Sep 2008

Also ich schätze mal es wird so wie bei der XBox360 sein, also lediglich der Voicechat...

antwort:-) 02. Sep 2008

Teufel kann ich auch nur empfehlen, die liefern TOP-Klang für den kleinen wie für den...


Folgen Sie uns
       


Sonnet eGFX Box 650W - Test

Die eGFX Box von Sonnet hat 650 Watt und ist ein externes Grafikkarten-Gehäuse. Sie funktioniert mit AMDs Radeon RX Vega 64 und wird per Thunderbolt 3 an ein Notebook angeschlossen. Der Lüfter und das Netzteil sind vergleichsweise leise, der Preis fällt mit 450 Euro recht hoch aus.

Sonnet eGFX Box 650W - Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /