Abo
  • IT-Karriere:

Nächste Debian-Version heißt "Squeeze"

Unstable komplett auf Deutsch verfügbar

Die Entwickler der Linux-Distribution Debian haben den Codenamen für die nächste Version bekanntgegeben. Derzeit wird noch Debian "Lenny" ausführlich getestet, um noch im September 2008 veröffentlicht zu werden. Der Unstable-Zweig der Distribution ist nun komplett auf Deutsch verfügbar.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Das Debian-Projekt benennt seine Versionen traditionell zusätzlich zur Versionsnummer nach Figuren aus den Toy-Story-Filmen. So wird Debian 5.0 Lenny heißen. Für den Nachfolger gibt es noch keine Versionsnummer, doch die Entwickler gaben nun bekannt, dass sie sich für den Namen Squeeze entschieden haben. In den Filmen sind dies kleine grüne Außerirdische mit drei Augen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Braunschweig

Doch zunächst steht die Veröffentlichung von Debian 5.0 an, das noch im September 2008 erscheinen soll. Um größere Probleme zu vermeiden, dürfen daher in dem entsprechenden Entwicklungszweig nun nur noch kritische Fehler und beispielsweise Übersetzungen geändert werden. Die für die Veröffentlichung kritischen Fehler spielen noch eine Rolle. Das Release-Team geht aber davon aus, dass diese noch rechtzeitig behoben werden können.

Im Unstable-Zweig der Linux-Distribution sind zudem nun alle mit Po-Debconf verwalteten Übersetzungen auch auf Deutsch verfügbar. Dies ist das erste Mal, dass die entsprechenden Lokalisierungen alle auch in einer deutschen Version vorliegen. Nach und nach sollen diese nun auch in den Testing-Zweig gelangen, aus dem die stabile Version hervorgeht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 44,99€
  3. (-70%) 23,99€
  4. 229,00€

Nussi 01. Jul 2009

Die Namen sind toll. :3 Das ist viel besser als die sterile kühl geschäftsbehauchte...

fsgd 02. Sep 2008

Engstirnige Dummschwätzer Trolle. Für nix offen, aber rumpöbeln wollen

Fragender 02. Sep 2008

Warum wollte sie von dir Zedrückt werden?

js (Golem.de) 02. Sep 2008

In der Tat, der Fehler ist behoben. Danke für den Hinweis. Gruß J. Stiebert Golem.de

sqI 02. Sep 2008

"He Lenny, die Squeezebox spinnt schon wieder" scnr


Folgen Sie uns
       


Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren

Der ES8 ist ein SUV des chinesischen Herstellers Nio. Wir sind damit über die Alpen gefahren.

Elektro-SUV Nio ES 8 Probe gefahren Video aufrufen
HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

    •  /