Abo
  • Services:
Anzeige

Universität sucht Open-Source-Professor

Forschung und Lehre als Aufgabenbereich

Die Universität Erlangen-Nürnberg hat eine Professur für Open-Source-Software ausgeschrieben. Bewerber sollten Erfahrung in einem wichtigen Open-Source-Projekt vorweisen können.

Der Fachbereich Informatik hat die W2-Professur ausgeschrieben und sucht jemanden, der sich sowohl in Lehre als auch Forschung dem Thema Open Source innerhalb der Informatik widmet. Erfahrung soll daher in Bereichen wie der Qualitätssicherung bei freien Projekten sowie der verteilten Entwicklung mitgebracht werden. Aber auch wirtschaftliche und rechtliche Aspekte soll der Inhaber des Lehrstuhls beachten.

Anzeige

eye home zur Startseite
killop 02. Sep 2008

Eure Armut kotzt mich an! Sex mit meinem iPhone !!!!!

E-Techniker 02. Sep 2008

Siehe Überschrift + Artikel. Du gibst dir die Antwort ja sogar selbst. Warum soll es...

blubberman 02. Sep 2008

Was er dir damit sagen wollte: Du darfst auch für OpenSource Geld verlangen. Ja, stell...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Landshut
  2. über Duerenhoff GmbH, Köln
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG, Schwabach / Metropolregion Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    flow77 | 22:02

  2. Ein gutes Beispiel für...

    DerDy | 21:58

  3. Wäre es nicht einfacher...

    chaos1823 | 21:43

  4. Das Problem nicht verstanden

    DerDy | 21:41

  5. Re: 13kg Gehäuse?

    HerrMannelig | 21:39


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel