• IT-Karriere:
  • Services:

PHP auf dem Neo Freerunner

Fertige Pakete zum Download

Derick Rethans hat PHP auf dem Openmoko Freerunner zum Laufen gebracht. Da es dabei einige Probleme gab, stellt er Interessierten fertige Pakete zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Auf dem Open-Source-Smartphone Neo Freerunner läuft Linux als Betriebssystem, so dass im Prinzip jede Linux-Anwendung auf dem Gerät laufen sollte. Standardmäßig sind Perl und Python dabei - zu wenig für Derick Rethans. Er wollte PHP. Da es mit dem Cross-Compiling allerdings Schwierigkeiten gab, entschied er sich, PHP direkt auf dem Gerät zu kompilieren.

Dies brachte weitere Probleme mit sich, da in dem auf dem Telefon laufenden Busybox die Coreutils fehlen, schreibt Rethans in seinem Blog. Nachdem er die Coreutils erfolgreich kompiliert hatte, konnte er PHP auf dem Freerunner übersetzen. Fertige Pakete für PHP sowie PHP-Gtk bietet er nun zum Download an. Auch eine kleine Beispielanwendung mit PHP-Gtk hat Rethans bereits geschrieben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-45%) 21,99€
  2. 10,48€
  3. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...
  4. (-29%) 19,99€

gates. 02. Sep 2008

Machs selber :D PHP (rekursives Backronym für „PHP: Hypertext Preprocessor...

scops 01. Sep 2008

jup. so ists. (nebenbei: ich kann c ;) ) lol

Tom2 01. Sep 2008

1. Man hat hier sowohl eine Hardwareplattform als auch eine Softwareplattform entwickelt...


Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 angespielt

Cyberpunk 2077 dürfte ein angenehm forderndes und im positiven Sinne komplexes Abenteuer werden.

Cyberpunk 2077 angespielt Video aufrufen
Natrium-Ionen-Akkus: Ausnahmsweise ein echter Durchbruch in der Akkutechnik
Natrium-Ionen-Akkus
Ausnahmsweise ein echter Durchbruch in der Akkutechnik

Rohstoffknappheit war das größte Hindernis der Energiewende im Straßenverkehr. Natrium-Ionen-Akkus könnten es beseitigen und - sie funktionieren!
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Projekt Roadrunner Tesla plant Akku-Produktionsanlage
  2. Smartphones und Co. Brände durch Lithium-Ionen-Akkus häufen sich
  3. Energiespeicher Samsung versilbert den Lithium-Akku

Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
Telekom, Vodafone
Wenn LTE schneller als 5G ist

Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
  2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
  3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

Schleswig-Holstein: Bye, bye Microsoft, hello Open Source
Schleswig-Holstein
Bye, bye Microsoft, hello Open Source

Schleswig-Holsteins Regierung stellt heute ihre Open-Source-Strategie vor. Beim Umstieg von Microsoft stehen jetzt besonders schwierige Bereiche an, sagt Digitalminister Jan Philipp Albrecht.
Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Goldman Sans Kostenlose Schrift von Goldman Sachs ist eine Lizenzfalle
  2. Suse Cloud Application Platform 2.0 vorgestellt
  3. Meething Mozilla finanziert dezentrale Videochat-Software

    •  /