Abo
  • Services:

Youtube zeigt Untertitel an

Portal unterstützt über 120 Sprachen

Das Videoportal Youtube unterstützt ab sofort Untertitel für die Videos. Diese lassen sich für eigene Videos hochladen und bei anderen Videos, sofern verfügbar, zuschalten. Dabei unterstützt das Portal über 120 Sprachen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Gedacht ist die Funktion zum einen, um Videos in einer fremden Sprache zu schauen. Aber auch, damit hörgeschädigte Personen Youtube nutzen können. Sofern Untertitel verfügbar sind, gibt es in der Videosteuerleiste ein zusätzliches Symbol. Ist dieses geöffnet, reicht ein Klick auf "CC" (Closed Caption), um die Untertitel einzublenden. Der nebenstehende Pfeil öffnet die Liste der auswählbaren Sprachen.

Untertitelwahl bei einem BBC-Video auf Youtube
Untertitelwahl bei einem BBC-Video auf Youtube
Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Untertitel lassen sich über das Menü "Captions and Subtitles" auf der Bearbeitungsseite hochladen. Technische Hinweise, wie die entsprechenden Dateien auszusehen haben, gibt es auf den Youtube-Hilfeseiten. Der Nutzer kann mehrere Dateien hochladen, um Untertitel in verschiedenen Sprachen anzubieten.

Die BBC bietet auf Youtube beispielsweise bereits Sendungen mit unterschiedlichen Sprachen als Untertitel an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 19€ für Prime-Mitglieder
  3. (u. a. HP 27xq WQHD-Monitor mit 144 Hz für 285€ + Versand - Bestpreis!)
  4. 288€

Vermeer 02. Sep 2008

Super interessanter Kommentar!!! Ist das Sommerloch so groß?

kikimi 01. Sep 2008

Dann kann in Deutschland ja mal wieder die nächste Abmahnwelle anrollen! Yeah! Dolle...

gnomefresser 01. Sep 2008

Comedycentral überträgt jetzt die Daily Show mit Untertiteln. Nur habe ich gar keine...

Capdevila 01. Sep 2008

hahaha

sdfd222 01. Sep 2008

Tatsächlich gab es das schon vor Ewigkeiten erstmals bei Google Video.


Folgen Sie uns
       


Commodore CDTV (1991) - Golem retro_

Das CDTV wurde in den frühen 1990er Jahren von Commodore als High-End-Multimediasystem auf den Markt gebracht. Wir beleuchten die Hintergründe seines Scheiterns und spielen Exklusivtitel.

Commodore CDTV (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Geforce GTX 1660 Ti soll 1.536 Shader haben
  2. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  3. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /