Abo
  • Services:

27 Millionen Menschen kaufen über das Internet ein

Jeder zweite Onlinenutzer kauft im Netz ein

Die Händler wird es freuen: Privateinkäufe über das Internet entwickeln sich zunehmend zu einem Massengeschäft. 27 Millionen Menschen ab zehn Jahren haben in Deutschland im 1. Quartal 2007 Waren oder Dienstleistungen für private Zwecke über das Internet bestellt. Das entspricht einer Steigerung von rund 7 Prozent.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Statistische Bundesamt teilte mit, dass gut die Hälfte (53 Prozent) derjenigen, die das Internet nutzen, es auch zum Einkaufen nutzen. Besonders eifrige Shopper finden sich in der Altergruppe der 25- bis 44-jährigen. Diese Internetnutzer sind zu 66 Prozent auch Online-Shopper. Die Silversurfer (ab 65) hingegen sind auch sehr aktiv beim Online-Einkauf. Jeder dritte (32 Prozent) von ihnen nutzt Online-Einkaufsmöglichkeiten.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Nach wie vor sind die beliebtesten Online-Artikel Bücher, Magazine oder Zeitungen. Auch Kleidung und Sportartikel sowie Möbel oder Spielzeug sind beliebte Kaufobjekte. 44 Prozent der Internetkäufer nutzten das Medium, um Reisen, Urlaubsunterkünfte sowie Bahn- oder Flugtickets zu bestellen.

37 Prozent der Onlineshopper kauften Computer- und Videospiele sowie Software im Netz. Der Bereich Filme und Musik konnte ein Wachstum von 5 Prozent erzielen. Ein Drittel der Internetkäufer (34 Prozent) ordert Veranstaltungstickets. Nur 10 Prozent der Onlinekäufer bestellen Lebensmittel im Netz.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Noch besser 30. Aug 2008

... klingt am besten.

spanther 29. Aug 2008

Ahso ;-) Mir is da aber noch eine Idee jetz gekommen :-D Die Nintendo Wii ist doch so...


Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
      Google Nachtsicht im Test
      Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

      Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
      Ein Test von Tobias Költzsch

      1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
      2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
      3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

        •  /