Abo
  • Services:
Anzeige

TomTom Go 940 Live mit Sprachsteuerung und lokaler Suche

IQ Routes 2.0 bietet tagesgenaue Analyse der Verkehrsströme

Mit dem TomTom Go 940 Live bringt der GPS-Navigationsgerätehersteller ein Modell mit Sprachsteuerung auf den Markt. Außerdem gehört zu dem Produkt eine mobile Datenflatrate, über die sich aktuelle Wetterdaten beziehen lassen und die lokale Suche von Google genutzt werden kann. Wie gehabt sind die TomTom-Techniken MapShare, HD Traffic sowie IQ Routes in der überarbeiteten Version 2 integriert.

TomTom Go 940 Live
TomTom Go 940 Live
Die Bedienoberfläche des TomTom Go 940 Live wurde überarbeitet und bietet nun eine verbesserte Tages- und Nachtdarstellung. Mittels Sprache lässt sich das Gerät neuerdings bedienen, so dass der Fahrer durch die Bedienung des Navigationsgeräts weniger vom Straßenverkehr abgelenkt werden soll. Außerdem wurde der Fahrspurassistent optimiert, der besonders an unübersichtlichen Anschlussstellen helfen soll.

Anzeige

Das neue TomTom-Topmodell wird zusammen mit einer mobilen Datenflatrate angeboten, die sich mit monatlichen Kosten von 9,95 Euro bemerkbar macht und TomTom Go Live heißt. Allerdings kann dieser Datentarif nur für ausgewählte Funktionen genutzt werden, denn einen E-Mail-Client gibt es ebenso wenig wie einen vollständigen Browser. Lediglich die lokale Suche von Google kann der Anwender nutzen und Wetterinformationen werden über das Internet bezogen. Zudem können auf diesem Weg QuickGPSfix-Daten übertragen werden, um die Ortung zu beschleunigen. Damit müssen diese Daten nicht mehr mit dem PC abgeglichen werden.

TomTom Go 940 Live
TomTom Go 940 Live
Alle Onlinedienste können allerdings für deutsche Käufer nur innerhalb von Deutschland genutzt werden, da keine Roamingnutzung mit der von Vodafone stammenden SIM-Karte möglich ist. Diese ist fest im Gerät integriert und kann nicht ausgetauscht werden. Auf Reisen im Ausland muss der Besitzer somit auf all diese Komfortmerkmale komplett verzichten.

Als weitere Neuerung wurde IQ Routes integriert und auf die Version 2 gehievt. IQ Routes bietet tatsächliche Durchschnittsgeschwindigkeiten auf Strecken, so dass Fahrzeiten exakter berechnet werden können. Außerdem hilft es bei der Routenberechnung. Bisher wurde nur berücksichtigt, wie sich der Verkehrsfluss an Wochentagen und Wochenenden unterschied. Nun erhält der Nutzer diese Daten separat für jeden Tag, die in einen Intervall von 5 Minuten bezogen werden.

TomTom Go 940 Live mit Sprachsteuerung und lokaler Suche 

eye home zur Startseite
h.c 24. Jul 2010

ich habe auch ein Tomtom 930 finde ich gar nicht super das immer wieder an den Startbild...

Venki 29. Aug 2008

TomTom GoLive - dafür brauchst Du "da Interwebs". Allerdings ist das eh ein...


Navi Facts / 04. Sep 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  4. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. ASUS-Gaming-Produkt kaufen und bis zu 150€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland

  2. Omega Timing

    Kamera mit 2.000 x 1 Pixeln sucht Sieger

  3. Autonomes Fahren

    Waymo testet in Atlanta

  4. Newsletter-Dienst

    Mailchimp verrät E-Mail-Adressen von Newsletter-Abonnenten

  5. Gegen FCC

    US-Bundesstaat Montana verlangt Netzneutralität für Behörden

  6. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  7. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  8. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen

  9. Stylistic Q738

    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m²

  10. Far Cry 5

    Vier Hardwareanforderungen für Hope County



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Einfachere Innenausstattung?

    Belgarion2001 | 13:23

  2. Re: Trump gegen Global Warming

    aPollO2k | 13:21

  3. Re: Echte Ursachen - industrielle Verschmutzung...

    theFiend | 13:19

  4. Re: Projekt U10 Prozent ist im vollen Gange

    teenriot* | 13:18

  5. Re: Feminist != gleichberechtigung

    johnDOE123 | 13:18


  1. 13:18

  2. 12:07

  3. 12:06

  4. 11:46

  5. 11:31

  6. 11:17

  7. 10:54

  8. 10:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel