Abo
  • Services:
Anzeige

T-Mobile beschleunigt EDGE flächendeckend

EDGE mit 260 KBit/s, HSUPA soll auf 2 MBit/s beschleunigt werden

Rund 20 Prozent mehr Bandbreite soll das EDGE-Netz von T-Mobile bis zum Jahresende bieten und dann 260 KBit/s erreichen.

Derzeit bietet T-Mobile via EDGE eine maximale Bandbreite von 220 KBit/s. Bis zum Jahresende soll diese flächendeckend auf 260 KBit/s gesteigert werden, kündigt T-Mobile zur IFA an.

Sein UMTS-Netz hat T-Mobile mittlerweile komplett mit HSUPA ausgestattet und ermöglicht bei Uploads nun eine Bandbreite von maximal 1,4 MBit/s. Bis Ende 2008 will T-Mobile die Bandbreite hier auf maximal 2 MBit/s erhöhen.

Anzeige

In der anderen Richtung erreicht T-Mobile via HSDPA nach eigenen Angaben im gesamten Netz 3,6 MBit/s, an ausgewählten Standorten 7,2 MBit/s.


eye home zur Startseite
N.B. 16. Dez 2008

Nur bedingt richtig. Mittlerweile schaltet die Telekom kaum noch neue DSL-Lite Zugänge...

Newsbote 29. Aug 2008

ja, da stimme ich Dir. Mir geht es dabei auch mehr um die Nutzung von Skype auf dem...

Alii 28. Aug 2008

T-Mobile Kundenservice kann wirklich zwischen Minutentank und MB Abrechnung wechseln...

Big2Daddy 28. Aug 2008

In Bezug auf HSUPA: Nein ist es nicht denn um per TCP zu empfangen sind stets...

oni 28. Aug 2008

Er redet aber vom Handy. Darauf beschränkt sich das, was hochgeladen wird, in aller...


eTest-Mobile.de / 01. Sep 2008

Schnelleres mobiles Surfen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe, Köln
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-3%) 33,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. Re: EG reloaded...

    User_x | 04:08

  2. Re: Witzlos

    User_x | 03:57

  3. Re: Ich lach mich schlapp

    User_x | 03:55

  4. Da hat der Apple-Vertreter sein Gehalt aber...

    SangsisuLangen | 03:54

  5. Re: Wie lange hält ein Tablet?

    SangsisuLangen | 03:40


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel