• IT-Karriere:
  • Services:

T-Mobile beschleunigt EDGE flächendeckend

EDGE mit 260 KBit/s, HSUPA soll auf 2 MBit/s beschleunigt werden

Rund 20 Prozent mehr Bandbreite soll das EDGE-Netz von T-Mobile bis zum Jahresende bieten und dann 260 KBit/s erreichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Derzeit bietet T-Mobile via EDGE eine maximale Bandbreite von 220 KBit/s. Bis zum Jahresende soll diese flächendeckend auf 260 KBit/s gesteigert werden, kündigt T-Mobile zur IFA an.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Lüdenscheid
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Sein UMTS-Netz hat T-Mobile mittlerweile komplett mit HSUPA ausgestattet und ermöglicht bei Uploads nun eine Bandbreite von maximal 1,4 MBit/s. Bis Ende 2008 will T-Mobile die Bandbreite hier auf maximal 2 MBit/s erhöhen.

In der anderen Richtung erreicht T-Mobile via HSDPA nach eigenen Angaben im gesamten Netz 3,6 MBit/s, an ausgewählten Standorten 7,2 MBit/s.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 11 bis 12 Uhr: LG 49SM86007 für 389€ - 14 bis 15 Uhr: LG 65UM7000 für 499€ - 15 bis 16...
  2. (u. a. Samsung Galaxy Smartphones günstiger, Beauty-Bestseller von L'Oreal Men Expert und Garnier...
  3. 229€ (Vergleichspreis 254€)
  4. (u. a. SilentiumPC Corona EVO HP ARGB 120 MM Gehäuselüfter für 9,99€, Xiaomi Mi 10 256GB...

N.B. 16. Dez 2008

Nur bedingt richtig. Mittlerweile schaltet die Telekom kaum noch neue DSL-Lite Zugänge...

Newsbote 29. Aug 2008

ja, da stimme ich Dir. Mir geht es dabei auch mehr um die Nutzung von Skype auf dem...

Alii 28. Aug 2008

T-Mobile Kundenservice kann wirklich zwischen Minutentank und MB Abrechnung wechseln...

Big2Daddy 28. Aug 2008

In Bezug auf HSUPA: Nein ist es nicht denn um per TCP zu empfangen sind stets...

oni 28. Aug 2008

Er redet aber vom Handy. Darauf beschränkt sich das, was hochgeladen wird, in aller...


Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Corona: Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen
Corona
Der Staat muss uns vor der Tracing-App schützen

Politiker wie Axel Voss fordern "Anreize" für die Nutzung der Corona-App. Doch das schafft nicht das notwendige Vertrauen in die staatliche Technik.
Ein Gastbeitrag von Stefan Brink und Clarissa Henning

  1. Schnittstelle installiert Android-Handys sind bereit für die Corona-Apps
  2. Corona-App Google und Apple stellen Bluetooth-API bereit
  3. Coronapandemie Quarantäne-App soll Gesundheitsämter entlasten

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

Big Blue Button: Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen
Big Blue Button
Wie CCC-Urgesteine gegen Teams und Zoom kämpfen

Ein Verein aus dem Umfeld des CCC zeigt in Berlin, wie sich Schulen mit Open Source digitalisieren lassen. Schüler, Eltern und Lehrer sind begeistert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Mint-Allianz Wir bleiben schlau! Wir bleiben unwissend!
  2. Programmieren lernen Informatik-Apps für Kinder sind oft zu komplex

    •  /