Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Space Siege - Das Möchtegern-Sci-Fi-Diablo

Unkompliziertes Action-Rollenspiel in einem verlassenen Raumschiff

Erst Dungeon Siege, jetzt Space Siege: Der Spieledesigner Chris Taylor veröffentlicht ein weiteres Action-Rollenspiel, das sich an der Diablo-Reihe von Blizzard orientiert. Der jüngste Taylor-Streich versetzt den Spieler auf ein riesiges Raumschiff mitten im All - nur begleitet von einem Roboterkumpel, einer Handvoll menschlicher Überlebender und Tausenden von Außerirdischen.

Space Siege (Windows-PC)
Space Siege (Windows-PC)
Alarm auf dem Raumschiff Armstrong - die Außerirdischen greifen an! Und weil Aliens auch nicht blöd sind und so etwas nur tun, wenn sie sich ihrer Sache einigermaßen sicher sind, hat die Crew keine Chance. Ein Großteil ist tot, der Rest zum Cyborgmonster mutiert. Nur eine Handvoll Personen lebt noch, unter ihnen Seth Walker. In seiner Rolle kämpft sich der Spieler im Action-Rollenspiel Space Siege durch die insgesamt wohl ein paar Hundert Kilometer langen Gänge der Armstrong und eliminiert dabei so ziemlich jede außerirdische Kreatur, die ihm über den Weg läuft. Space Siege ist das jüngste, bislang exklusiv für Windows-PC erhältliche, Werk von Taylors Spielestudio Gas Powered Games. Von Taylor stammt unter anderem die in einem Fantasy-Szenario angesiedelte Dungeon-Siege-Reihe.

 

Spieler scheuchen Seth Walker aus der Von-Oben-Perspektive mit einer Kombination aus Maus und Tastatur durch das Raumschiff und in den Kampf. Ein Linksklick bewegt den Helden an die markierte Stelle, ein Rechtsklick feuert das anvisierte Ziel an. Mit den WASD-Tasten dreht man die Kamera nach links und rechts und schaltet zwischen Nah- und Fernsicht um. Das System funktioniert gut - wer allerdings die Steuerung anderer aktueller Titel gewohnt ist, muss sich erst an das System in Space Siege gewöhnen; alternative Bedienkonzepte sind nicht vorgesehen. Es ist sehr knifflig feindlichem Beschuss auszuweichen. Dafür existiert zwar eine Spezialtaste, aber mit der springt Seth immer in die Richtung in die die Maus gerade zeigt - nicht sehr intuitiv. Der Spielstand lässt sich jederzeit sichern, allerdings startet der Spieler nach dem Ableben oder einem Neustart immer in der jeweils zuletzt besuchten Wiederbelebungskammer.

Anzeige
Spieletest: Space Siege - Das Möchtegern-Sci-Fi-Diablo 

eye home zur Startseite
Hasron 04. Sep 2008

kann man ruhig behaupten. 9300 ist die schlechteste karte aus dem 9xxxer segment und mit...

leidernein 29. Aug 2008

Aliebreed hat Klasse. Das hier hab ich gerade 1 Std. angezockt und ich muss sagen, sowas...

Corvin Dwent 29. Aug 2008

=D *händeklatsch*

feierabend 29. Aug 2008

Ich fand nur die Aussage so scheiße, Weils Spiel schlecht ist habe ich halt das Recht es...

Duesentrieb 29. Aug 2008

..die Softwarepyramide. Und 1 Jahr spaeter dann fuer die ComputerbloedSpiele als 3. von 4...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. C.HAFNER GmbH + Co. KG Gold- und Silberscheideanstalt, Wimsheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bis zu 25% sparen
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. für 24,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Re: Man stelle sich mal vor alle Berufsgruppen...

    bombinho | 01:03

  2. Re: Absolut demokratisch!*hust*

    mac4ever | 00:58

  3. Re: Überleben durch Anzahlungen

    Der Supporter | 00:57

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    lear | 00:48

  5. Gibt es so etwas ähnliches...

    x2k | 00:45


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel