Abo
  • Services:
Anzeige

IFA: Amilo Mini - Fujitsu Siemens' Mini-Notebook

Amilo Mini
Amilo Mini
Als drahtlose Schnittstellen bietet Fujitsu Siemens' Netbook Bluetooth an, das bereits nach dem aktuellen 2.1-Standard funkt. Die WLAN-Karte beherrscht nur 802.11b und g. Ein Ausweichen auf das 5-GHz-Band ist somit nicht möglich. Für schnelleren Transfer steht noch eine Fast-Ethernet-Schnittstelle zur Verfügung. Außerdem besitzt das Gerät zwei USB-2.0-Ports (jeweils einer rechts und einer links) sowie einen Mikrofoneingang und einen Kopfhörerausgang an der Vorderseite.

Anzeige

Im Amilo Mini sind außerdem zwei Lautsprecher verbaut (je 1,5 Watt) und zwei Mikrofone. Auch eine Webcam (1,3 Megapixel) befindet sich oberhalb des Displays. Für einen weiteren Bildschirm steht ein analoger VGA-Ausgang zur Verfügung.

Amilo Mini
Amilo Mini
Das Gewicht des Amilo Mini liegt bei etwa einem Kilogramm. Die Maße (Breite x Tiefe x Höhe) liegen bei 232,4 mm x 175 mm x 29 mm (vorne) bis 35,8 mm (hinten). Der Vier-Zellen-Akku (31,6 Wattstunden) soll das Gerät im Ruhebetrieb vier Stunden und 25 Minuten mit Energie versorgen können. Beim Surfen mit aktiviertem WLAN reduziert sich die Laufzeit auf zwei Stunden und 35 Minuten, so der Hersteller. Im Unterschied zu vielen anderen Netbooks verspricht Fujitsu Siemens eine schnelle Ladezeit des Akkus. Zwischen 80 und 100 Minuten soll das 40-Watt-Netzteil benötigen, um den Akku zu füllen.

Das Amilo Mini von Fujitsu Siemens soll ab Ende September 2008 verfügbar sein. Der Preis fängt bei 399 Euro inkl. einer Oberschale an. Weitere Oberschalen soll es für 15 bis 20 Euro je Doppelpack geben. In den Doppelpacks befinden sich jeweils zwei verschiedene Schalen. Ein optisches Laufwerk soll es ebenfalls als Option geben. Im Dezember 2008 soll noch ein Modell mit 120 GByte-Festplatte folgen.

 IFA: Amilo Mini - Fujitsu Siemens' Mini-Notebook

eye home zur Startseite
Astalavista, Baby 28. Aug 2008

1. Wenns nur draufgepappt ist: ja. 2. Wenn es dafür speziell angepasst wurde: nein. 3...

löl 28. Aug 2008

löl

Anonymer Nutzer 28. Aug 2008

Lieber 30 $ bei der Windowslizenz sparen und dafür ein besseres Display einbauen ;)

Himmerlarschund... 28. Aug 2008

Entweder zum Posen (eh, hab isch swei Miggroffohnö an mein Netbuck alder...) oder damit...

Himmerlarschund... 28. Aug 2008

Bin ich denn der einzige, der findet, dass Computer ohne optische Laufwerke doof sind...


Netbux / 28. Aug 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade WKM GmbH, München
  2. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. WatchOS 4.0 im Test

    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

  2. Werksreset

    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

  3. Aero 15 X

    Mehr Frames mit der GTX 1070 im neuen Gigabyte-Laptop

  4. Review Bombing

    Valve verbessert Transparenz bei Nutzerbewertungen auf Steam

  5. Big Four

    Kundendaten von Deloitte offenbar gehackt

  6. U2F

    Yubico bringt winzigen Yubikey für USB-C

  7. Windows 10

    Windows Store wird zum Microsoft Store mit Hardwareangeboten

  8. Kabelnetz

    Eazy senkt Preis für 50-MBit/s-Zugang im Unitymedia-Netz

  9. Nintendo

    Super Mario Run wird umfangreicher und günstiger

  10. Seniorenhandys im Test

    Alter, sind die unpraktisch!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Bundestagswahl 2017 Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher
  2. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  3. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"

  1. Re: potthässlich ...

    HerrWolken | 19:11

  2. Was ihnen Golem unterschlägt

    ManMashine | 19:08

  3. Re: Mehrheit

    mnementh | 19:07

  4. Re: Innerbetriebliche Konkurrenz vermeiden

    Lasse Bierstrom | 19:06

  5. Russland war sicher schuld (kwt)

    elgooG | 19:03


  1. 19:00

  2. 17:32

  3. 17:19

  4. 17:00

  5. 16:26

  6. 15:31

  7. 13:28

  8. 13:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel