Abo
  • Services:
Anzeige

Laser-Spielemaus und Unterlage von Toshiba

X20 mit 2.400 dpi Auflösung

Toshiba war bislang als Maushersteller nicht in Erscheinung getreten. Nun bringen die Japaner eine Maus für Spieler samt Unterlage auf den Markt. Die Toshiba X20 ist eine Lasermaus mit anpassbarer Auflösung.

Toshiba X20
Toshiba X20
Toshibas Gaming-Maus X20 kann bis zu einer Auflösung von 2.400 dpi arbeiten, der Auflösungsgrad ist manuell auswählbar. Neben Vor- und Zurücktasten, die zudem programmierbar sind, sind eine Dauerfeuer-Einstellung und ein beleuchtetes Mausrad mit an Bord.

Anzeige

Die Abtasteinheit der Maus kann 7.080 Frames pro Sekunde erfassen. Die X20 wird per USB an den Rechner angeschlossen und kostet rund 40 Euro. Sie soll genau wie die Neopren-Mausunterlage, die rund 20 Euro kosten soll, ab Ende September 2008 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
leser 28. Aug 2008

Logitech :)

Nath 28. Aug 2008

Naja, dafür kriegt man auch schon eine G5. An dieser Klasse muss sich die Maus also...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  3. Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  4. Bayerische Versorgungskammer, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  1. Bin ich blind?

    OscarGold | 00:38

  2. Re: Danke für die Offenlegung

    tbxi | 00:35

  3. Re: Illegal

    freebyte | 00:27

  4. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  5. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel