Abo
  • IT-Karriere:

Duke Nukem Forever: "Nur noch eine Frage der Zeit"

3D-Realms-Chef George Broussard äußert sich zum Status von Duke Nukem Forever

Zeigt der Master Chief irgendwann sein Gesicht? Wird die Xbox 360 doch noch ein Erfolg in Japan? Verbrüdern sich Köln und Leipzig? Und vor allem: Wird Duke Nukem Forever jemals vollendet? Die Antwort auf alle diese Fragen lautet vermutlich "Nein" - aber man weiß ja nie... Immerhin verrät George Broussard von 3D-Realms, dass es von Duke Nukem mittlerweile mehrere Stunden weitgehend fertiggestellten Spielspaß geben soll.

Artikel veröffentlicht am ,

George Broussard, einer der Chefs von 3D-Realms, hat sich zum Status des ungeschlagenen Vaporware-Champions aller Klassen, auch bekannt als Ego-Shooter Duke Nukem Forever, geäußert. Im Interview mit Teamxbox sagte er: "Es geht wirklich gut voran. Es gibt mehrere Stunden an Spielematerial, das schon weitgehend fertig ist. Wir testen Teile des Spiels, bekommen Rückmeldungen von Testern und die Dinge kommen allmählich zusammen. Es macht Spaß, es ist, was wir wollen, wir wissen, welche Teile Spaß machen und welche nicht, und es ist nur noch eine Frage der Zeit. Ich war wahrscheinlich noch nie so glücklich und aufgeregt wegen des Spiels, wie ich es momentan bin." Weitere Informationen oder gar einen Erscheinungstermin verrät Broussard selbstverständlich immer noch nicht - als Antwort auf entsprechende Fragen ist mittlerweile sein "When it's done" zum geflügelten Wort geworden.

 

Duke Nukem Forever befindet sich offiziell seit Mitte 1997 in der Entwicklung - länger als jedes andere Spiel. Gründe für die lange Produktionszeit sind unter anderem mehrere Wechsel der Grafik-Engine und interne Probleme des Teams.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 33,95€
  2. 1,72€
  3. 1,12€

Atreyu 12. Sep 2008

Sehen wirs mal so: DOOM³ ist total anders als DOOM 1+2, was bedeutet, dass alle (oder...

podypilder 28. Aug 2008

....ist Günther Schlierkamp....deutschlands wohl momentan bester bodybuilder(neben...

pansen 28. Aug 2008

Wenn dieser Titel erscheint, wird es mit Sicherheit einer der weltweit am meisten...

Onkel Alex 28. Aug 2008

Damn I'm looking good! Hail to the King BABY!

BLaw 28. Aug 2008

hehe wobei ich auch der titel des artikels "[...]Nur noch eine Frage der Zeit" mich fast...


Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

    •  /