Abo
  • Services:

Grafikbibliothek Mesa 7.1 veröffentlicht

Weg frei für X.org 7.4?

Die OpenGL-Bibliothek Mesa wurde in der Version 7.1 freigegeben und unterstützt nun zusätzliche ATI-Grafikchips. Zudem könnte nun X.org 7.4 veröffentlicht werden.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die freie OpenGL-Implementierung Mesa 7.1 bietet nun eine Konfiguration auf Basis von Autoconf. Außerdem wurde der DRI-Treiber (Direct Rendering Interface) verbessert und Mesa unterstützt nun R500-Chipsätze von ATI (Radeon X1300 bis X1950), wenn der r300-Treiber verwendet wird.

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Mainz, Frankfurt am Main, Berlin, München, Köln, Hamburg, Leipzig, Düsseldorf, Stuttgart, Home-Office
  2. SSP Safety System Products GmbH & Co. KG, Spaichingen

Mesa 7.1 ist eine Entwicklerversion, die von den Programmierern aber als recht stabil bezeichnet wird. Wer dem nicht traut, sollte auf Mesa 7.2 warten oder die ältere Version 7.0.4 weiterverwenden.

Wichtig ist Mesa 7.1 dennoch: Das schon längst zur Veröffentlichung vorgesehene X.org 7.4 verzögerte sich zuletzt weiter, weil die Entwickler auf Mesa 7.1 warten wollten. Nun, da die Version verfügbar ist, könnte also auch der Weg für X.org 7.4 frei sein. Eigentlich hätte dies bereits im März 2008 erscheinen sollen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. für 229,99€ vorbestellbar

default 27. Aug 2008

OpenGL mit R500er-Karten funktioniert erstaunlich gut!


Folgen Sie uns
       


Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019)

Das neue Nokia 9 Pureview von HMD Global verspricht mit seinen fünf Hauptkameras eine verbesserte Bildqualität. Wir haben das im Hands on überprüft.

Nokia 9 Pureview - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

    •  /