Navigationssoftware für Blackberry mit Fluginformationen

Garmin Mobile for Blackberry mit Kartenmaterial von 40 europäischen Ländern

Garmin will zur diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin seine Navigationssoftware Garmin Mobile for Blackberry zeigen. Die Navigationslösung bietet Karten für 40 Länder in Europa, Verkehrs- und Wetterinformationen, Zugriff auf Googles lokale Suche sowie Fluginformationen.

Artikel veröffentlicht am , yg

Garmin Mobile for Blackberry
Garmin Mobile for Blackberry
Eine neue Funktion von Garmin Mobile for Blackberry ermöglicht es, den Status eines gebuchten Fluges zu erhalten und Start- sowie Landeinformationen zu überprüfen. Damit soll unnötiges Warten auf einen verspäteten Flieger vermieden werden.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover
  2. SAP S/4 HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
Detailsuche

Zusätzlich haben Blackberry-Kunden Zugriff auf aktuelle Verkehrs- und Wetterinformationen. Der Verkehrsservice erkennt Staus und Straßenarbeiten und leitet den Fahrer um die Behinderungen herum. Wer eine Geschäftsreise plant, kann sich die Wetterbedingungen und -voraussagen für den aktuellen Standort oder für ganz Europa anzeigen lassen.

Garmin Mobile for Blackberry
Garmin Mobile for Blackberry
Die üblichen Navigationsfunktionen sind ebenfalls verfügbar: Das Navigationssystem leitet zu Adressen und POIs (Points of Interest) wie Hotels, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Tankstellen und touristischen Sehenswürdigkeiten in ganz Europa. Hat der Nutzer einen Zielort ausgewählt, berechnet Garmin Mobile for Blackberry den schnellsten Weg und leitet den Blackberry-Besitzer per Sprachansage mit Abbiegehinweisen dorthin. Hat der Fahrer die Abzweigung verpasst, berechnet die Software die Route automatisch neu.

Für 99 Euro erhält der Blackberry-Besitzer die Navigationssoftware und Zugriff auf das Kartenmaterial. Die Karten sind online verfügbar und nicht auf dem Blackberry-Gerät gespeichert. Garmin will mit dieser Off-Board-Lösung immer möglichst aktuelle Kartendaten liefern. Nachteil: Ohne Datenverbindung ist die Software nicht nutzbar und wenn keine Flatrate gebucht ist, können leicht hohe Kosten entstehen. Und im Ausland ist mit Mehrkosten aufgrund der Roaminggebühren zu rechnen.

Falls der Blackberry noch kein GPS integriert hat, bietet Garmin den externen GPS-Empfänger GPS 10x zum Preis von 99 Euro an. Dieser überträgt die GPS-Informationen per Bluetooth an den Blackberry. Aber auch jeder andere GPS-Empfänger kann natürlich mit der Software verwendet werden.

Garmin Mobile for Blackberry soll per Einmalzahlung in Höhe von 99 Euro ab September 2008 zum Download zur Verfügung stehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test
Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage

Sind kabelgebundene Mäuse wirklich noch besser? Wir zeigen Vor- und Nachteile anhand fast identischer Corsair-Mäuse mit und ohne Kabel.
Ein Test von Oliver Nickel

Corsair Sabre Pro (Wireless) im Test: Kabel oder kein Kabel, das ist die Frage
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

  3. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Nur noch heute: MM-Club-Tage (u. a. SanDisk Ultra 3D 2 TB 142,15€) • Corsair Vengeance RGB PRO 16-GB-Kit DDR4-3200 71,39€ • Corsair RM750x 750 W 105,89€ • WD Elements Desktop 12 TB 211,65€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€) • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ [Werbung]
    •  /