Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion

Nikon D90
Nikon D90
Nikon Japan hat bereits Filmmaterial veröffentlicht, das das Potenzial dieser Funktion zeigt. Die Filmaufnahme geschieht mit Mono-Ton, wobei während der Aufnahme der Autofokus nicht nachgestellt wird. Manuelle Eingriffe am Objektiv sind allerdings möglich. Auch die Bildstabilisierung der VR-Optiken funktioniert im Film-Modus. Leider ist die Filmaufnahmedauer pro Clip begrenzt. Bei 720p kann ein Clip nur 5 Minuten lang sein, bei den niedrigeren Auflösungen 20 Minuten. Über den HDMI-Anschluss der Kamera können die Fotos und Videos auch auf dem TV bzw. Projektor angesehen werden.

Stellenmarkt
  1. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München
  2. IT System Administrator (m/w/d) SAP Basis und Identity Management
    Hirschvogel Holding GmbH, Denklingen (Home-Office)
Detailsuche

Die Funktion "Active D-Lighting" stellt eine lokale Tonwertanpassung dar, die schon bei der Aufnahme vorgenommen wird. Daneben ist die D90 mit einigen Bildbearbeitungsfunktionen ausgerüstet, darunter mit der Verzeichnungskorrektur, einer Entzerrung von Weitwinkelaufnahmen sowie einer Ausrichtungsfunktion, mit der schiefe Bilder geradegerückt werden können.

Nikon D90
Nikon D90
Der Akku der D90 soll bis zu 850 Aufnahmen mit einer Ladung ermöglichen. Als Zubehör ist neben dem Objektivpark von Nikon und Fremdherstellern besonders der GPS-Empfänger GP-1 zum Geotaggen der Fotos sowie der Multifunktionshandgriff MB-D80 zu nennen.

Die D90 ist mit 103 x 132 x 77 mm genauso groß wie die D80, allerdings ist sie mit einem Leergewicht von 620 Gramm etwas schwerer geworden.

Die Nikon D90 soll ohne Objektiv ab Ende September 2008 für rund 970 Euro in den Handel kommen. Das neu vorgestellte Kit-Objektiv "AF-S DX 18-105mm/3.5-5.6G ED VR" von Nikon ist mit einer Bildstabilisierung ausgerüstet. Mit dem Objektiv zusammen kostet die Nikon D90 1.190 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Canone 28. Aug 2008

Kauf dir doch ne Canon 20Da, falls du noch eine findest. Die ist speziell für...

Blork 28. Aug 2008

Ja. Ich halte DNG für ein verzweifelten Versuch von Adobe im Markt mitzumischen. Die...

:-) 28. Aug 2008

Womit klar ist, dass man die Sensorgröße nicht als Ursache bezeichnen darf. Das gleiche...

Menschen sind... 28. Aug 2008

bereue ich den Kauf der Pentax K20D keineswegs. Und ich glaube, meine Freude wird sich...

OKOK 27. Aug 2008

Oder 100% der Menschheit.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Code-Hoster: Gitlab will offiziell an die Börse
    Code-Hoster
    Gitlab will offiziell an die Börse

    Der Betreiber und Ersteller der Code-Hosting-Plattform Gitlab zeigt in seinem Börsenprospekt ein massives Wachstum.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /