Abo
  • Services:
Anzeige

Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion

Nikon D90
Nikon D90
Die Verschlusszeit liegt wie schon bei der D80 zwischen 1/4.000 und 30 Sekunden. Die ISO-Empfindlichkeit reicht von ISO 200 bis 3.200 und in einem besonderen Modus auch bis herunter zu ISO 100 und herauf bis ISO 6.400.

Anzeige

Für den Weißabgleich stehen eine automatische Funktion, diverse Voreinstellungen und ein manueller Modus zur Auswahl. Die i-TTL-Blitzsteuerung unterstützt die D90 ebenso wie die AA-Blitzautomatik mit den Blitzlichtern SB-900 und SB-800 in Verbindung mit einem Objektiv, das eine CPU besitzt. Der interne Aufklappblitz erreicht Leitzahl 17.

Nikon D90
Nikon D90
Die D90 ist mit einem Pentaprismensucher ausgestattet, der eine Bildfeldabdeckung von rund 96 Prozent bietet. Die Bilder werden auf einem 3-Zoll-Display mit 920.000 Bildpunkten angezeigt. Wie schon bei der Nikon D80 soll auch bei dem hochauflösenden Display der Betrachtungswinkel 170 Grad betragen, so dass sich die Anzeige auch seitlich noch gut einsehen lässt. Dies macht besonders viel Sinn bei der neuen Live-View-Funktion, die die D90 spendiert bekam.

Beim Livebild steht nur ein Autofokus mit Kontrasterkennung zur Verfügung, der aus Kompaktkameras bekannt ist. Vom Live-View-Modus bis hin zur Filmfunktion ist es nur ein kleiner Schritt, den bislang aber kein Hersteller gegangen ist. Nikon hat in die D90 hingegen eine Filmaufnahmemöglichkeit integriert.

Die Filmsequenzen können in den Auflösungen 1.280 x 720 sowie 640 x 424 und 320 x 216 Pixel jeweils mit 24 Bilder/s aufgezeichnet werden. Im Gegensatz zu Kompaktkameras sind bei der D90 vor allem das Wechselobjektiv und der verhältnismäßig große Sensor interessant. Der Bildsensor der D90 ermöglicht auch Aufnahmem mit geringer Schärfentiefe - bei Camcordern ist dies kaum so möglich wie bei Kinofilmen.

 Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit FilmfunktionNikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion 

eye home zur Startseite
Canone 28. Aug 2008

Kauf dir doch ne Canon 20Da, falls du noch eine findest. Die ist speziell für...

Blork 28. Aug 2008

Ja. Ich halte DNG für ein verzweifelten Versuch von Adobe im Markt mitzumischen. Die...

:-) 28. Aug 2008

Womit klar ist, dass man die Sensorgröße nicht als Ursache bezeichnen darf. Das gleiche...

Menschen sind... 28. Aug 2008

bereue ich den Kauf der Pentax K20D keineswegs. Und ich glaube, meine Freude wird sich...

OKOK 27. Aug 2008

Oder 100% der Menschheit.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rentschler Biotechnologie GmbH, Laupheim
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Verlag Nürnberger Presse Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. Nürnberger Nachrichten, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 699€ statt 1.300€
  2. 389€
  3. 29,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt (Vergleichspreis ca. 50€)

Folgen Sie uns
       


  1. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  2. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  3. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor

  4. Drei

    Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11

  5. Microsoft

    Zusatzpaket bringt wichtige Windows-Funktionen für .Net Core

  6. Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300

    Die Schlechtwetter-Kameras

  7. Elektroauto

    Elektrobus stellt neuen Reichweitenrekord auf

  8. Apple

    Xcode 9 bringt Entwicklertools für CoreML und Metal 2

  9. Messenger

    Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz

  10. Smart Glass

    Amazon plant Alexa-Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    Brainfreeze | 15:00

  2. Re: Preis/Leistungssieger Tablets mit UMTS/LTE?

    icekeuter | 14:59

  3. Re: was kann man da denn schon falsch machen?

    maci23 | 14:56

  4. Re: Kontrollzentrum GPS deaktivieren?

    johnDOE123 | 14:54

  5. Ich pople nicht, ich texte!

    Kein Kostverächter | 14:53


  1. 14:28

  2. 13:55

  3. 13:40

  4. 12:59

  5. 12:29

  6. 12:00

  7. 11:32

  8. 11:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel