Abo
  • Services:

Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion

Nikon D90
Nikon D90
Die Verschlusszeit liegt wie schon bei der D80 zwischen 1/4.000 und 30 Sekunden. Die ISO-Empfindlichkeit reicht von ISO 200 bis 3.200 und in einem besonderen Modus auch bis herunter zu ISO 100 und herauf bis ISO 6.400.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Centrum für internationale Migration und Entwicklung, Jakarta (Indonesien)

Für den Weißabgleich stehen eine automatische Funktion, diverse Voreinstellungen und ein manueller Modus zur Auswahl. Die i-TTL-Blitzsteuerung unterstützt die D90 ebenso wie die AA-Blitzautomatik mit den Blitzlichtern SB-900 und SB-800 in Verbindung mit einem Objektiv, das eine CPU besitzt. Der interne Aufklappblitz erreicht Leitzahl 17.

Nikon D90
Nikon D90
Die D90 ist mit einem Pentaprismensucher ausgestattet, der eine Bildfeldabdeckung von rund 96 Prozent bietet. Die Bilder werden auf einem 3-Zoll-Display mit 920.000 Bildpunkten angezeigt. Wie schon bei der Nikon D80 soll auch bei dem hochauflösenden Display der Betrachtungswinkel 170 Grad betragen, so dass sich die Anzeige auch seitlich noch gut einsehen lässt. Dies macht besonders viel Sinn bei der neuen Live-View-Funktion, die die D90 spendiert bekam.

Beim Livebild steht nur ein Autofokus mit Kontrasterkennung zur Verfügung, der aus Kompaktkameras bekannt ist. Vom Live-View-Modus bis hin zur Filmfunktion ist es nur ein kleiner Schritt, den bislang aber kein Hersteller gegangen ist. Nikon hat in die D90 hingegen eine Filmaufnahmemöglichkeit integriert.

Die Filmsequenzen können in den Auflösungen 1.280 x 720 sowie 640 x 424 und 320 x 216 Pixel jeweils mit 24 Bilder/s aufgezeichnet werden. Im Gegensatz zu Kompaktkameras sind bei der D90 vor allem das Wechselobjektiv und der verhältnismäßig große Sensor interessant. Der Bildsensor der D90 ermöglicht auch Aufnahmem mit geringer Schärfentiefe - bei Camcordern ist dies kaum so möglich wie bei Kinofilmen.

 Nikon D90: Spiegelreflexkamera mit FilmfunktionNikon D90: Spiegelreflexkamera mit Filmfunktion 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 164,90€ + Versand
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Canone 28. Aug 2008

Kauf dir doch ne Canon 20Da, falls du noch eine findest. Die ist speziell für...

Blork 28. Aug 2008

Ja. Ich halte DNG für ein verzweifelten Versuch von Adobe im Markt mitzumischen. Die...

:-) 28. Aug 2008

Womit klar ist, dass man die Sensorgröße nicht als Ursache bezeichnen darf. Das gleiche...

Menschen sind... 28. Aug 2008

bereue ich den Kauf der Pentax K20D keineswegs. Und ich glaube, meine Freude wird sich...

OKOK 27. Aug 2008

Oder 100% der Menschheit.


Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Computacenter: So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen
Computacenter
So gewinnt ein IT-Unternehmen Mitarbeiterinnen

Frauen hätten weniger Interesse an IT-Berufen als Männer und daran könne man nichts ändern, wird oft behauptet. Der IT-Dienstleister Computacenter hat andere Erfahrungen gemacht.
Ein Interview von Juliane Gringer

  1. Studitemps Einige Studierende verdienen in der IT unter Mindestlohn
  2. SAP-Berater Der coolste Job nach Tourismusmanager und Bierbrauer
  3. Digital Office Index 2018 Jeder zweite Beschäftigte sitzt am Computer

HDR-Capture im Test: High-End-Streaming von der Couch aus
HDR-Capture im Test
High-End-Streaming von der Couch aus

Was bringen all die schönen neuen Farben auf dem 4K-HDR-TV, wenn man sie nicht speichern kann oder während des Livestreams nicht mehr selber sieht? Avermedia bietet mit den Capture-Karten Live Gamer 4K und Live Gamer Ultra erstmals bezahlbare Lösungen an. PC-Spieler sehen mit ihnen sogar bis zu 240 Bilder pro Sekunde.
Von Michael Wieczorek

  1. DisplayHDR Vesa veröffentlicht erstes Testwerkzeug für HDR-Standard
  2. HDMI 2.0 und Displayport HDR bleibt Handarbeit
  3. Intel Linux bekommt experimentelle HDR-Unterstützung

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /