Delphi und C++ Builder 2009 unterstützen Unicode

Neue Versionen der Entwicklungsumgebungen angekündigt

CodeGear hat die 2009er Versionen der Entwicklungsumgebungen Delphi und C++ Builder angekündigt. Beide unterstützen nun Unicode sowie die Entwicklung von Benutzerschnittstellen sowohl für Windows XP als auch für Windows Vista. Zudem kennt der C++ Builder bereits C++0x.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Delphi 2009
Delphi 2009
Die Visual Component Library (VCL) wurde erweitert und enthält nun unter anderem eine vollständige Unicode-Unterstützung. Programme sollen also unabhängig von der vom Anwender unter Windows eingestellten Sprache korrekt ablaufen. VCL bietet zudem Ribbon Controls im Stil von Microsoft Office und kann mit dem PNG-Format umgehen. Mit einer speziellen VLC-Variante lassen sich außerdem Web-Anwendungen entwickeln, wobei Microsofts Silverlight unterstützt wird.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer mit Schwerpunkt Operations (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München
  2. System Engineer Contact Center (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
Detailsuche

Beide Entwicklungsumgebungen (IDE) erhalten darüber hinaus Spracherweiterungen. In Delphi sind dies etwa anonyme Methoden, der C++ Builder unterstützt die C++0x genannte C++-Weiterentwicklung. Datenbankanwendungen sollen sich mit beiden IDEs sicherer gestalten lassen. Dafür enthalten diese das DataSnap-Werkzeug. Zusätzlich wurde die Unterstützung für verschiedene Datenbanksysteme wie Oracle, Blackfish SQL, Microsoft SQL Server und IBM DB2 verbessert. Auch der Code-Austausch zwischen beiden IDEs soll optimiert worden sein.

Delphi und C++ Builder 2009 unterstützen Windows Vista, Windows XP, Windows Server 2003 und Windows Server 2008 als Zielplattform. Beides sind die ersten Versionen, seitdem Borland CodeGear an Embarcadero verkauft hat.

Beide Programme lassen sich ab sofort vorbestellen. Die Preise beginnen bei 874 US-Dollar für die jeweilige Professional-Edition. Auch Update-Konditionen bietet Embarcadero an. Zudem gibt es Pakete aus Delphi und C++ Builder. Einen Auslieferungstermin verriet CodeGear jedoch noch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


7bit 02. Sep 2008

Und jetzt ist es portabler? LOL! Und auch noch die wichtigen Sachen. Doppel-LOL!

7bit 02. Sep 2008

Hat uns eine steckengebliebene Meldung aus dem letzten Jahrtausend ereilt? Unicode? Jetzt...

polarkreis 01. Sep 2008

Jupp, tolles Projekt. Leider sind die aus Zeitmangel sehr langsam - doch Hut ab vor...

LH 26. Aug 2008

Fehler gefunden



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Amazon zeigt neuen Fire TV Cube

Das neue Spitzenmodell der Fire-TV-Produktfamilie wurde beschleunigt und hat deutlich mehr Anschlüsse als bisher. Zudem wird eine neue Fire-TV-Fernbedienung angeboten.

Streaming: Amazon zeigt neuen Fire TV Cube
Artikel
  1. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

  2. Tim Cook: Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen
    Tim Cook
    Apple will Entwicklung in München weiter ausbauen

    Laut Konzernchef Cook ist der Standort München wegen der Mobilfunktechnik für Apple "sehr, sehr wichtig". Doch da ist noch mehr.

  3. Indiegogo: Ein Computer, der sich nur auf Schreibmarathons fokussiert
    Indiegogo
    Ein Computer, der sich nur auf Schreibmarathons fokussiert

    Der Freewrite Alpha ist mit internem Speicher und mechanischer Tastatur etwas mehr als eine analoge Schreibmaschine - aber auch nicht viel mehr.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5-Controller GoW Ragnarök Edition vorbestellbar • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (KF DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /