Abo
  • Services:

Spheris stellt den ersten Fotorahmen mit WLAN und UMTS vor

Pixstar 3G mit 8 Zoll großer Bildschirmdiagonale

Spheris hat einen digitalen Bilderrahmen mit WLAN und optionalem UMTS-Anschluss vorgestellt. Das Display Pixstar 3G besitzt eine eigene E-Mail-Adresse. An diese können Fotos geschickt werden, damit sie auf dem Display angezeigt werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das 8 Zoll große Display erreicht eine Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Das Pixstar 3G kann über ein USB-Dongle mit UMTS samt HSDPA auch ohne WLAN und dafür über Mobilfunk erreichbar sein. Um das UMTS-Modul muss man sich selbst kümmern, es ist auch nicht als Zubehör vom Hersteller erhältlich.

Stellenmarkt
  1. SAUTER Deutschland, Basel (Schweiz), Freiburg/Elbe
  2. Hays AG, Aschaffenburg

Das integrierte WLAN-Modul arbeitet nach 802.11 b/g und bietet zur Absicherung WEP und WPA an. Auch eine Bluetooth-Schnittstelle für den Abgleich mit dem Handy oder dem PC wurde integriert.

Der Kartenleser unterstützt neben SD und MMC auch SDHC-Karten. Darüber hinaus können Videos (H264 und DivX) und neben JPEGs auch die Formate BMP, PNG und GIF dargestellt werden. Der interne Speicher ist 2 GByte groß.

Der Rahmen kann zu Online-Bilderdiensten per RSS Kontakt aufnehmen, darunter Picasa und Flickr. Neben dem Bildempfang ist auch der Versand möglich. Um dies möglichst einfach zu gestalten, wurde ein Adressbuch integriert.

Das Pixstar 3G soll ab Anfang Oktober 2008 im Handel erhältlich sein. Einen Preis gab der Hersteller noch nicht an.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. B360-Pro Gaming WiFi für 96,89€ statt 112,99€ im Vergleich und X470-Plus Gaming für...
  2. (u. a. MU9009 55-Zoll-Curved für 929€ statt ca. 1.100€ im Vergleich)

nofel 26. Aug 2008

Früher als ich mir noch mehrere Freundinnen leisten konnte und die auch öfter gewechselt...

accesss 26. Aug 2008

Die Rechtschreibprüfung von Opera könnte dir weiterhelfen, ist auch ganz kostenlos!

ich mal wieder 26. Aug 2008

Warum Spamer . viel besser, wenn du die ungetreue Ehefrau (oder Mann) in eindeutiger...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


      •  /